Drucken am iMac

mrmedien

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.09.2002
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
0
Als stolze Besitzerin eines iMac habe ich Probleme mit meinem HP Laserjet 2100M mit eingebauter HP Jetdirekt 600N Karte. Ich krieg ihn einfach nicht eingerichtet, weder unter OS 9 0der X. Ansonsten toller Rechner.
 

Jackintosh

Mitglied
Dabei seit
19.11.2001
Beiträge
415
Punkte Reaktionen
0
Zusatzinformationen

Was genau geht denn nicht, wird der Drucker nicht gefunden oder druckt er einfach nicht oder ist es ein ganz anderes Problem?

Gruß
Jackintosh
 

mrmedien

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
18.09.2002
Beiträge
53
Punkte Reaktionen
0
Der Drucker wird nicht erkannt, weder in der Auswahl unter 9.2 noch unter dem Printbereich im X.
 

Jackintosh

Mitglied
Dabei seit
19.11.2001
Beiträge
415
Punkte Reaktionen
0
Netzwerk

Ganz blöd gefragt:
- Liegen Rechner und Drucker im gleichen Subnetz?
- Ist eine physikalische Verbindung vorhanden? (Als Ankedote: 60% aller Druckerprobleme in einer großen Bank basieren auf nicht angeschlossenen Kabeln, bei den Netzwerkadmins liegt diese Quote bei über 75%. :D)
- Ist der Drucker von einem anderen Rechner aus erreichbar?

Gruß
Jackintosh
 

Bodo

Mitglied
Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
655
Punkte Reaktionen
0
Ich will ja niemandem zu nahe treten

Aber wie sprichst Du den Drucker (über welche Schnittstelle)? Ich weiß jetzt nicht, ob der TCP/IP fähig ist, ich weiß nur, das er Postscript 2 versteht. Hast Du die PDD (Druckerbeschreibungsdatei)installiert?

Wenn nicht TCP/IP, hast Du dann einen Treiber für?

Grüße

Bodo
 
Oben Unten