1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dringend! Nachvertonung Minidisc sync. >> DV etc.

Dieses Thema im Forum "Video" wurde erstellt von Don Caracho, 18.06.2004.

  1. Don Caracho

    Don Caracho Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Forummenschen,
    ich muss heute filmen, eigentlich gleich, ich würde den Ton direkt auf Minidisc aufnehmen wollen, worauf muss ich beim aufnehmen bzw. später achten!
    Ich muss bestimmt das Tonmaterial auf 48 khz mit Peak resamplen und dann in iMovie / FC Express importieren oder wie läuft das?
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    import von MD geht nur analog über line in. dazu gibt es im Digital Audio forum schon einige freeds.

    sowohl imovie als auch FCE bieten direkten import vom line in an. ich verwende es jedoch nicht, sondern mach das mit spark - peak kenn ich nicht. falls du mit FCE arbeitest speicher die datei unbedingt als .aiff ab, das erspart dir später das konvertieren. imovie kann auch mp3 importieren.

    wildwater