Dringend Hilfe

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von dv666, 27.09.2005.

  1. dv666

    dv666 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Habe eben ein paar Dinge gelöscht und musste feststellen, dass ich wohl was falsches gelöscht habe, da maildaten weg sind, ical daten, adressbuchdaten etc. Kann ich das System irgendwie neustarten und wie bei windows auf ein zurück liegendes Datum gehen, ?????
    Wenn nein, wie kann ich dann alles löschen und quasi von vorne anfangen ???? Gut wäre aber wenn ich wenigsten die Netzwerksachen etc behalten kann. Backup ? So ein scheiß, aber Panik hilfe bitte
     
  2. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.117
    Zustimmungen:
    22
    Du kannst alternativ von der CD aus starten und sehen ob du die folgenden Dateien findest und sichern kannst:

    Adress-Book Adressen:
    Library/Application Support/AdressBook/

    iCal Kalender:
    Library/Calendars/

    Notizen (Stickies):
    Library/StickiesDatabase

    E-Mail:
    Library/Mail/
    Library/Preferences/com.apple.mail.plist

    Dock:
    Library/Preferences/com.apple.dock.plist

    Desktop-Aussehen und Einstellungen:
    Library/Preferences/com.apple.finder.plist

    Preferences und Einstellungen für andere Software kann man natürlich auch noch kopieren.

    Netzwerk-Daten
    /Library/Preferences/SystemConfiguration/preferences.plist

    Was hast du eigentlich mit dem Rechner angestellt?
     
  3. Oliver23

    Oliver23 MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    11
    Sind die Sachen denn noch im Papierkorb?

    Sonst würde ich das Teil neu aufsetzen. Einfach OS CD rein und den Anweisungen folgen. Ich hoffe Du hast von den Daten ein Backup gemacht. Falls nicht mache vor dem neuinstallieren von den übriggebliebenen Daten eins. Vermisst Du bestimmte Dateien suche mit der Desktopsuche danach. Vielleicht hast Du sie ja auch nur verschoben und nicht gelöscht.
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Papierkorb auch geleert?

    Wenn nicht sind die Daten noch da.

    Schade das es die Funktion "zurücklegen" beim OS X nicht mehr gibt.
     
  5. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Hast du vielleicht einfach nur deinen Benutzerordner umbenannt? Daran kann es nämlich liegen, wenn plötzlich alle Benutzerdaten „fort“ sind. Eine Systemwiederherstellungsfunktion wie unter Windows gibt es nicht, aber die würde dir auch nicht helfen, denn selbst unter Windows sichert sie nur Systemdateien und die Registrierung.
     
  6. dv666

    dv666 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ich habe meinen privaten Ordner verschoben. dazu habe ich einige daten in den papierkorb gelegt und dort "sicher" gelöscht. dabei ist mir wohl der ordner dienstprogramme dort reingekommen, nach einiger zeit meldete er mir nicht weiter löschen zu können, da einige dieser programme wohl noch arbeiteten. also versuch mit start cd ? Backup aud cd oder dvd brennen ? hab das teil erst seit 3 wochen bin also noch extrem doof
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.416
    Zustimmungen:
    1.910
    Um deine Programme brauchst du dir keine Sorgen machen.

    Schieb die CD rein, starte mit gedrückter c taste und mache ein Installieren und archivieren.

    Deine noch vorhandenen Daten werden dabei nicht gelöscht.
    Das alte System wird gesichert, das kannst du später dann immer noch löschen.

    Das verschieben des privaten Ordners solltest du UNBEDINGT rückgängig machen, sonst kann es Probleme geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2005
  8. dv666

    dv666 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.09.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Voelen Dank an alle !!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen