Drahtlose Musikverbindung mit iTunes

  1. chq

    chq Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, wenn ich hier jetzt nochmal einen neuen Thread eröffnet habe, aber es haben sich für mich drei neue Fragen ergeben:

    1. Ist es richtig, dass ich in meinen G5 eine AirPort Extreme Karte einbauen kann und mit dieser dann eine AirPort Express Basisstation drahtlos mit Musik bei einer Entfernung von ca. 8 Metern durch eine Wand in annährend CD-Qualität ohne Aussetzer o.ä. beschicken kann?

    2. Kann ich iTunes so einstellen, dass die Musik nicht nur über die AirPort Extreme Karte an eben diese AirPort Express Basisstation mit AirTunes geschickt wird, sondern auch weiterhin noch zusätzlich über den internen Audioausgang wiedergegeben wird.

    3. Was bedeutet eigentlich "AirTunes"?
     
    chq, 15.08.2005
    #1
  2. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    188
    1. ja genau

    2. das geht leider nicht... zuviel zeitverzögerung zum airport express

    3. LuftMusik ;) oder so
     
    simusch, 15.08.2005
    #2
  3. Apfeldompteur

    Apfeldompteur MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Zu Punkt 1: Jup. Völlig korrekt.
    Zu Punkt 2: Mit Bordeigenen Mitteln nicht. Weiss leider nicht, ob's was zusätzliches gibt, das das dann ermöglicht.
    Zu Punkt 3: Das ist der Name, den Apple sich für das drahtlose Musikhören mit Airport und dem Airport Express ausgedacht hat.

    Apfeldompteur
     
    Apfeldompteur, 15.08.2005
    #3
  4. chq

    chq Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke Euch.

    Mensch, da kann ich mir die ganze Action ja total sparen!

    Ich will doch überall Musik haben, ned nur partiell!

    Wie wär das, wenn ich im Wohnzimmer auch so ne Empfangsstation haben würde (Blödsinn, ich weiss)?

    Dann könnten doch theoretisch beide gleichzeitig beschickt werden, oder auch nicht?
     
    chq, 15.08.2005
    #4
  5. brinki

    brinki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Hab auch mal ne Frage zu dem Thema! Brauch man eigentlich die Basis Station oder reicht es wenn man AirPort Express hat und sich dann ein AirTunes Express dazu kauft?
     
    brinki, 15.08.2005
    #5
  6. Apfeldompteur

    Apfeldompteur MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    @brinki: Es ist ja genau die Airport Express Basisstation, die den Anschluss für eine externe Wiedergabe wie z.B. Aktivlautsprecher, oder die Stereoanlage hat. Also ohne Airport Express Bais keine AirTunes.

    Apfeldompteur
     
    Apfeldompteur, 15.08.2005
    #6
  7. chq

    chq Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    chq:

    1. Ist es richtig, dass ich in meinen G5 eine AirPort Extreme Karte einbauen kann und mit dieser dann eine AirPort Express Basisstation drahtlos mit Musik bei einer Entfernung von ca. 8 Metern durch eine Wand in annährend CD-Qualität ohne Aussetzer o.ä. beschicken kann?

    Apfeldopteur:

    Jup. Völlig korrekt.

    ...und dann aber:

    Es ist ja genau die Airport Express Basisstation, die den Anschluss für eine externe Wiedergabe wie z.B. Aktivlautsprecher, oder die Stereoanlage hat. Also ohne Airport Express Bais keine AirTunes.

    ...äh- ich dachte, mir würde laut dieser Aussage die Karte für 80 Euro und halt dann noch der Empfänger reichen.

    Blicks jetzt grad ned ganz.
     
    chq, 15.08.2005
    #7
  8. brinki

    brinki MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Achso! Ja schon kla! Hab jetzt unter Basis diese Art UFO gemeint! Aber dabei is ja der stecker alleine schon die Basis!
     
    brinki, 15.08.2005
    #8
  9. Rappy

    Rappy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    11
    Noch ne Frage - die Airport Express Station funktioniert doch eigentlich auch als normaler Router oder?
    Bekannte von uns waren mit mir beim Applehändler und da haben wir gesagt wir hätten gern ne Expressstation um 2 Computer drahtlos ins Internet zu bekommen und noch nebenbei drahtlos Musik zu hören.
    Dann hat der Typ irgendwas gelabert von Anschlüssen und Upstream oder so (???) und gesagt die Airport Express Station wäre dafür nicht einsatzfähig. Letztendlich haben sich die Leute dann für nen T-online Router für 2xx € entschieden.

    Kann man die Airport Express Station nicht dafür einsetzen?
     
    Rappy, 15.08.2005
    #9
  10. researcher

    researcher MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Airtunes Express?? Was soll das sein? Iche kenne nur Airport Express.. Airtunes Express ist ein feature, das in der Verbindung mit iTunes arbeitet.
    Airport Express, also die Hardware, reicht aus um als Router zu arbeiten, als Printer-server sowie als "Airtunes"-client.. Es kann sogar als WDS-client oder Basisstation arbeiten.......
    Was war jetzt also nochmal Deine Frage? ;-)
     
    researcher, 15.08.2005
    #10
Die Seite wird geladen...