Drag&Drop im Eimer??

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Scuzzlebud, 26.05.2006.

  1. Scuzzlebud

    Scuzzlebud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2003
    Tag zusammen,

    ich hab plötzlich ein ziemlich mieses Problem und hier nix gefunden. Und zwar funzt mein Drag&Drop nicht mehr. Im Finder geht es noch, also Dateien und Ordner verschieben, aber in keinem anderen Prog mehr, zB. iTunes (kann keine Songs mehr verschieben) oder im RBrowserLite nix mehr uploaden.
    Rechner ist ein iBook G4 12" 800 mit 10.4.6
    Kann mir jemand helfen?

    Gruß
    Max
     
  2. potemkin75

    potemkin75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.07.2003
    beschreib mal genauer,was geht denn wo und wie bei itunes nicht...
     
  3. Scuzzlebud

    Scuzzlebud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2003
    Hab ich doch. Ich kann nichts mehr anklicken und in irgendne Playlist oder sonstwohin ziehen. Das bezieht sich nicht nur auf iTunes, sondern auch RBrowser, Fire, das Adressbuch usw. Bei Dreamweaver, im Finder und Safari dagegen gehts noch. Ich versteh nicht was das soll.
     
  4. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Neu gestartet?
     
  5. Scuzzlebud

    Scuzzlebud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2003
    Tja das istn weiteres Problem....Neustarten kann ich auch schon seit Monaten nicht mehr. Muss immer die Notbremse ziehen, was auch sehr nervig ist. Da konnte mir bisher aber auch niemand helfen. Wenn ich entsprechende Maßnahmen ergreife, kommt noch nichtmal das Auswahlmenü für Neustart bzw. Ausschalten.
     
  6. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Das wird der Grund sein - starte mal neu ;)
    Was sagt er denn, wenn Du neustarten willst?
     
  7. Scuzzlebud

    Scuzzlebud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2003
    Gar nix...muss immer die Powertaste gedrückt halten, sonst passiert gar nix.
    Nachdem ich das gemacht hat, kann ich wieder draggen, danke.
    Aber neu starten bzw. ausschalten geht immer noch nicht...
     
  8. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Du drückst den "Neustart" Knopf und dann passiert nix?
     
  9. Don Martin

    Don Martin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.05.2004
    Na dann mach doch mal einen "Zwangsneustart" indem Du einfach das Netzkabel abziehst und den Akku entfernst. Dann muss Dein Ibook ausgehen und dann kannste einfach neu starten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen