Downgrade auf 10.7. bei neuem MacBookPro möglich

KJK

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
92
Liebe Leute,
ich werde mir wohl in den nächsten Monaten ein neues MacBook und evtl. auch noch einen MacMini zulegen müssen. Mein altes MacBookPro will trotz Speicherweiterung halt doch nicht mehr unbedingt mit den Musikanwendungen, die hauptsächlich darauf laufen, fertig werden.
Problem ist das Logic anscheinend noch nicht ganz so richtig macht, wie er soll, und das möglicherweise auch etliche meiner anderen Programme bzw. PlugIns ewwes Probleme machen könnten. Deswegen war meine Überlegung, mir zwar neue Hardware zu holen, sicherheitshalber aber das Betriebssystem auf die alte Version downzugraden.
Allerdings bin ich mir gerade nicht sicher, ob das überhaupt, und wenn, problemlos geht!

Ich danke im Voraus!
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.915
Geht nicht, in Lion fehlen einige Treiber für die neuen Rechner.
Und wenn es dir tatsächlich gelingen sollte, mit Tricks und doppelten Boden doch installieren zu können, dann hattest du ein nicht vertrauenswürdiges, vermutlich instabiles System.
 

spaceman88

unregistriert
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
5.043
Wird problemlos laufen, da die Modelle ja mit Lion erschienen sind.

Sollte jetzt ein neues Modell des Mini kommen, wird es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht unter Lion laufen.
 

KJK

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
92
Also, wat nu?

@ bernie 313: Du redest jetzt hoffentlich nur vom Retina-Book, oder trifft das auch die "alten" Modelle?

@ spaceman88: Are you sure? Wobei die Argumentation natürlich stichhaltig ist.....
 

spaceman88

unregistriert
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
5.043
Das Retina kam ja auch mit Lion auf den Markt und läuft deshalb auch dann noch wenn du nächsten Monat eins kaufst, auf dem schon Mountain Lion ist.
 

Cousin Dupree

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
Also: MBP & MBPR sollte mit dem kommenden 10.7.5 (Update auf x.x.5 als Combo-Update ausgeführt!) einwandfrei laufen.

Ein neuer mini (sofern er denn kommt) wird nur unter 10.8 laufen.


MfG, Peter
 

bernie313

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
22.915
Also, wat nu?

@ bernie 313: Du redest jetzt hoffentlich nur vom Retina-Book, oder trifft das auch die "alten" Modelle?
...
Die neuen Books laufen ja mit Lion, aber sie haben ein angepasstes 10.7.4, das es zur zeit nicht im AppStore gibt, wird dein Rechner jetzt mit Mountain Lion ausgeliefert, kommst du nicht an einen Download von 10.7.5( bei dem dann wohl alle Treiber enthalten sind heran) es sei denn du hast noch einen Rechner der unter Lion läuft, dann hattest du die Möglichkeit auf 10.7.5 umzusatteln, eventuell sind da dann die passenden Treiber enthalten.
 

KJK

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
09.09.2006
Beiträge
92
Herrschaften, erstmal vielen Dank für die schnelle Beantwortung! Da ich sowieso noch Zeit bis Oktober habe, sollte ich die Software noch mit meinem derzeitigen MBP kriegen. Und wie ich es dann auf den neuen rüberkriege, weiß ich (glaube ich), wenn es nicht wieder ein paar Überraschungen gibt.