Dot Mac Sync hat mein Addressbuch fast komplett gelöscht

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Software" wurde erstellt von Dommy, 11.03.2008.

  1. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    62
    Mitglied seit:
    29.08.2005
    Moin moin.
    Seit vorgestern habe ich einen Test-Account bei mac.com und habe auch brav gleich mal Addressbuch, iCal Kalender, Bookmarks als Backup (Sync-Funktion) hochgejagt.
    Nun habe ich heute das PB und mein Addressbuch gestartet. Nun das Kuriosum: Auf mac.com habe ich 28 Kontakte (alle) und mein lokales Addressbuch hat nur noch 12 Kontakte.
    Habs schon mit der Sync-Funktion versucht wiederherzustellen, ohne Erfolg. Wie bekomme ich die Kontakte wieder von meinem mac.com Account auf meinen Rechner?
     
  2. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Hi,
    in dem du die Daten auf deinem Rechner mit den Daten von .Mac überschreibst. Systemeinstellungen-.Mac-Sync-Weitere Optionen-SyncDaten zurücksetzen-Ersetzen von (auswählen!!) und die Richtung beachten!!
    Hope this helps!
    LG
     
  3. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    62
    Mitglied seit:
    29.08.2005
    der Tipp brachte leider keinen Erfolg :(
    Wierum wurden nur 12 Kontakte abgerufen. Auch wenn ich mein lokales AB komplett lösche, werden nur 12 Kontakte abgerufen. Ich hab keine Ahnung woran es liegen könnte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen