1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Doppelte Dateien beim Brennen HILFE

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von KatjaL, 05.07.2004.

  1. KatjaL

    KatjaL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    HalliHallo
    Warum werden beim CD brennen manchmal doppelte Dateien erstellt?
    Z.B. brenne ich einen Ordner mit Bildern und auf der CD ist ein weiterer Ordner ersichtlich (RESOURCE FRK), der die gleichen Fotos mit nur weingen KB's enthält. was ist das und wie kann man das abstellen ??
    Danke und Grüße Katja
     
  2. Herzlich Willkommen bei MacUser, KatjaL! :D

    Welches OS? Welches Brennprogramm?
     
  3. KatjaL

    KatjaL Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.07.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Tja auf beiden meiner MACs passiert das, ein G3 mit 9.2 und Power Book mit OSX, Toast 4 Deluxe beim G3 und Toast 6 Roxio
     
  4. Eigentllich dürfte das nur beim Brennen mit Toast 4 auf Mac OS 9 passieren und auch nur, wenn Du eine ISO-CD brennst und keine HFS-CD (oder Hybrid). Unter Mac OS X müssten eigentlich im gleichen Ordner Dateien mit dem gleichen Namen, aber beginnend mit ._ liegen (also Bild und ._Bild, auch das nur bei reinen ISO-CDs, nicht bei HFS- oder Hybrid-CDs). Die kleinen Dateien sind der Resource-Fork, also der Teil der Datei (auf HFS-Volumes), der die Vorschaubilder und Icons etc. enthält.
     
Die Seite wird geladen...