Dokumente Ordner wichtig?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von RETRAX, 11.03.2004.

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    Hi,

    auf "Macintosh HD" hab ich einen "Dokumente" Ordner. Kann der bedenkenlos gelöscht werden oder werden die darin enthaltenen Daten für die Mac OS X Hilfe benötigt?

    Hab mir die files mal angeschaut....alles so "Wie richtige ich ein Modem ein" use... .pdf's

    imho unwichtig... aber wer weiss?

    Oder braucht Unix diesen "Dokumente" Ordner?

    Das ist nicht der Doku Ordner vom Home....(wollt ich nur gesagt haben :)
     
  2. jodtee

    jodtee Mitglied

    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Dokumente-Ordner auf der HD

    Wenn du wirklich nicht den Dokumente-Ordner im Benutzer-Ordner meinst, sollte das eigentlich gehen.

    Probiere es doch einfach aus; musst den Papierkorb ja nicht sofort leeren. Zur Not schiebst du den Ordner halt weider zurück.

    Bei mir gibt es so einen Ordner aber nicht.

    Gruß
    jod
     
  3. dylan

    dylan Mitglied

    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Hallo,

    meinst du den Ordner ~/Dokumente? Das kommt darauf, ob für dich die Ordner und Dateien wichtig sind. Manche Programme können dort Dateien/Datenbänke anlegen - Schriftverwaltungsprogramme z. B.

    Das System greift darauf aber nicht zu.



    Dylan
     
  4. Magicq99

    Magicq99 Mitglied

    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    274
    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Der Ordner den er meint gehört zu OS 9. Der wird mit OS 9 installiert. Ich hab ihn auch gelöscht, gibt keine Probleme.
     
  5. RETRAX

    RETRAX Thread Starter

    Also zum OS X "gehören" von den sichtbaren sachen nur folgende (bzw. sind wichtig):

    - Benutzer
    - Developer (?)
    - Library
    - Programme
    - System


    ???
     
  6. Egger1000

    Egger1000 Mitglied

    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    10.06.2003
    My 2 cents

    Hi,

    den Dokumente-Ordner im User-Verzeichnis würde ich behalten, stehen bei mir z.B. Einträge von Programmen drin: Roxio, AppleWorks (auch Autosicherungsdateien) usw.

    Falls es einen Dokumente-Ordner direkt auf "Macintosh HD" geben sollte, den kannst du dann löschen.

    Wirklich nötig ist der Dokumente-Ordner nicht, ich würde ihn aber dennoch behalten. Außerdem kann man da ja fein seine eigenen Dokumente speichern - natürlich in Unterordnern. ;)
     
  7. dylan

    dylan Mitglied

    Beiträge:
    6.183
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Auf der obersten Ebene mit Ausnahme der Developer-Tools (die optional installiert werden können/müssen): ja.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.