Dockingstation für's Powerbook?

  1. blubb<°(((((><>

    blubb<°(((((><> Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Wollte mir jetzt ein Powerbook anschaffen,
    da ich mehr und mehr mobile bin.

    Gibt es eine Dockingstation dafür, damit ich nicht immer
    meinen Drucker, Scanner, Router, Tv-Karteund ext. Monitor
    immer von Hand anschließen muss ?
     
    blubb<°(((((><>, 30.07.2005
  2. Badener

    Badener

    Reine Dockingstations gibt es nicht - nur nen PortReplikator von BookEndz, zu finden unter http://www.photo-control.com/bookendz/

    Kaufen kann man ihn z.B. bei www.cyberport.de
     
    Badener, 30.07.2005
  3. blubb<°(((((><>

    blubb<°(((((><> Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    knapp 260,- ... ist okei ... aber hätte mir eher einen Lösung gewünscht wie bei Dell.
    Aber immerhin gibt es eine Lösung. Gut.
     
    blubb<°(((((><>, 30.07.2005
  4. Ebbi

    EbbiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Aber nicht für die 17" Geräte.
     
    Ebbi, 30.07.2005
  5. NilsG

    NilsGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Und für die 15"er?!?

    Nils
     
    NilsG, 02.08.2005
  6. geneticus

    geneticusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    31
    jepp, für die gibt es was. ich frage mich nur, wie gut oder schlecht es ist, wenn ich jedes Mal (auch wenn ich eigendlich nur mal den Drucker benutzten will) in alle Anschlüsse was reinstecke?

    gruß geneticus
     
    geneticus, 02.08.2005
  7. enemy

    enemyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    hat jemand so ein teil für ein 12"? taugt das was??
     
    enemy, 02.08.2005
  8. Antipod

    AntipodMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    schaut nicht so hübsch aus. Gibts da auch was von Ratiopharm? ;-)
    Ich guck mal obs noch was anderes gibt.....
     
    Antipod, 02.08.2005
  9. pixelpunk

    pixelpunkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2004
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    2

    Oh weh, wer ist denn da für das Design verantwortlich? Auch wenn es praktisch ist aber da würde mir immer schlecht werden, wenn ich so ein Teil an mein schönes PowerBook stecken müsste... :rolleyes:


    pp
     
    pixelpunk, 02.08.2005
  10. macmaniac_at

    macmaniac_atMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Ich finde das Teil von Bookendz eigentlich grottenhässlich und vollkommen überteuert. Da hab ich mein Book lieber auf dem iCurve und häng 1x USB, 1xStrom und 1xNetzwerk dran und gut is.
    Lösungen wie bei Dell sind aufgrund der Tatsache, daß bei den Powerbooks die Anschlüsse seitlich sind, technisch nicht machbar. Leider.
     
    macmaniac_at, 02.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dockingstation für's Powerbook
  1. iShrek
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    237
    heineken09
    13.07.2017
  2. quanghieu
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    160
    Thunderbirds
    10.07.2017
  3. TommyPro2016
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    161
    ProjectBuilder
    20.03.2017
  4. dvdabend
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    217
    dvdabend
    30.12.2016
  5. MisterMini
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    772
    Vinc3nd
    12.03.2006