dock anpassen und software entfernen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von der_rene, 17.04.2004.

  1. der_rene

    der_rene Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.02.2004
    hallo

    ich nutze seit ein paar wochen ein powerbook und es kommen fragen auf, die ich bislang nicht lösen konnte.

    erstens zB ist da das dock. hier sind programme, wie zB safari oder iMovie, die ich nicht benutze. kann ich diese aus dem dock enfernen ?

    weiteren hab ich hier und da mal ein paar demos installiert. wie kann ich diese aber wieder deinstallieren ? bei windows gab es da immer irgendwo etwas zum automatisch löschen. wie funktioniert das bei mac `? einfach den programm-ordner löschen ?

    gruß rene
     
  2. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    ja, klicken - gedrückt halten und aus dem Dock rausziehen, dann loslassen und die Programme "verpuffen". Genauso kannst Du auch Programme hinzufügen, einfach in das Dock reinziehen!

    ja, einfach nehmen und in den Papierkorb damit ;)

    EDIT: ganz vergessen: Glückwunsch zum PB und willkommen hier im Forum ;)
     
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    hallo

    programme aus dem dock entfernst du indem du sie anklickst und rausziehst.

    wenn du den programmordner in den papierkorb ziehst ist es deinstalliert. eventuell noch nach voreinstellungen suchen.

    gruss
    wildwater
     
  4. xbastianx

    xbastianx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    icons einfach aus dem dock ziehen/programme einfach loeschen ...

    wenn du alles, auch die konfigurationsdateien loeschen willst schau unter /user/library/preferences oder /"/"/applications support nach und loesche alle dateien die mit dem prgramm in verbindung stehen!

    meistens langts auch einfach wenn man nach dem programmnamen sucht und alle dateien die sich da so ansammeln einfach loescht ...


    gruß xbastianx
     
  5. HAL

    HAL

    Icon aus dem Dock löschen:

    Einfach das nicht gewünschte Icon anklicken, gedrückt halten und nach oben ziehen.

    Programme löschen:

    Ja, der Applikationsordner lässt sich bedenkenlos kicken, gegebenenfalls noch einmal
    im Preference-Ordner nachschauen, was dass entsprechende Programm da abgelegt
    hat oder mit der Suchfunktion des Finders sonstige Reste aufspüren, die dann eben-
    falls aus dem Suchergebnisfenster heruas in den Papierkorb geschoben werden können.
     
  6. blipper

    blipper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    140
    Mitglied seit:
    15.06.2003
    willkommen in der Mac-Welt, wo alles ganz einfach ist:

    Auf das Programm klicken, Taste gedrückt halten, zum Dock rausziehen (oder auch innerhalb des Docks verschieben), Taste loslassen, und das Programm wird mit einer Staubwolke aus dem Dock gelöscht!

    Kleiner Gratistip: häufig gebrauchte Ordner direkt (!) ins Dock ziehen, dann kannst Du mit gedrückter Maustaste im Ordner navigieren, ohne ein Finder-Fenster öffnen zu müssen.

    Um ein Programm zu deinstallieren reicht es meistens, das Programmicon in den Papierkorb zu ziehen. DLL-Haufen gibt es beim Mac ned!

    Gruss,
    Alex
     
  7. HAL

    HAL

    3 User, ein Gedanke.

    :cool:
     
  8. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    genau, hatte ich noch vergessen! Voreinstellungen für die Programme liegen meist in dem Library Ordner unterhalb Deines Users. Also wenn Du auf "Home" klickst (das Häuschensymbol) und dann in Library - Preferences... dort einfach nach dem Namen des Programms schauen...
    Oder mit "Finden" (Apfel + F) nach dem Names des Programms suchen...
     
  9. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    11.12.2003
    wie so oft hier im Forum, das macht es doch aus - gelle ?! ;)
     
  10. der_rene

    der_rene Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.02.2004
    wow. bin begeistert. keine 10 min und schon kommen antworten.

    das mit den rausziehen aus dem dock hat ohne probleme bei iMovie geklappt. allerdings ließ sich safari nicht rausziehen. ebenso iCal.

    kleinen tipp noch ?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen