Diverse Probleme mit der Apple Wireless Mouse

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Shawn, 24.01.2007.

  1. Shawn

    Shawn Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Macianer,

    ich habe leider diverse Probleme mit meiner Wirless (keine Mighty!) Mouse.
    Vor einigen Tagen wechselte ich die Akkus und dabei fiel mir ein Teil ihres Innenlebens heraus, eine Art Plättchen mit weißem Feld, so dass man, wenn man sie auf der Rückseite aus/oder an macht kein Metall sieht, aus dem das Plättchen eigentlich besteht, sieht.
    Nun gut, ich hab mir das Teil genauer angesehen und festgestellt, dass es eigentlich nur einen Weg gibt das Ding wieder reinzusetzen - früher war es allerdings fest! Bisher klappte es auch wunderbar, musste eben nur dieses Metallplättchen wieder einsetzen.
    Doch gestern, Akkus leer - neue rein, funktionierte die Maus nicht mehr.

    Mittlerweile - einen Tag später - habe ich die Maus am laufen, jedoch stimmt die Geschwindigkeit mit der eingestellten Bewegungsstärke überhaupt nicht überein. Sie ist wesentlich zu schnell und wenn ich den Geschwindigkeitsregler auf das langsamste stelle, viel zu langsam.

    Bin am verzweifeln - ist die Maus kaputt, oder gibt es einen Trick, wie ich die Probleme lösen kann?

    Lg
    S.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen