Display hat nur noch halbe Helligkeit?! Hilfe

  1. Tobestar

    Tobestar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin auch ganz neu in dem Forum und habe ein Problem mit meinem I-Book.
    gestern abend hatte ich mir noch noch einen Film drauf angesehen(alles okay) und heute morgen war die helligkeit verstellt.
    Mittlerweile habe ich in der Systemeinstellung volle Helligkeit eingestellt (vorher war es unter der Hälfte) um wieder normal arbeiten zu können.
    Mir kommt es so vor, als ob der Monitor eingedunkelt wäre (wie bevor der Bildschirmschoner angeht) aber nicht mehr richtig aufhellt.

    Hat einer eine Idee was passiert sein könnte ??
     
  2. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    16
    nicht direkt, aber du kannst die helligkeit auch ohne systemeinstellungen steuern.

    auf der internen iBook-tastatur einfach die taste "F2", auf der externen apple pro tastatur die taste "F14 bzw. F15"

    ist keine lösung, aber ein workaround.
     
  3. Tobestar

    Tobestar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke, weiss ich.
    Wie ist denn bei euch die Helligkeitseinstellung wenn ihr normal arbeitet ?
    Wie gesagt muss ich sie jetzt voll aufreissen um einigermassen normal zu sehen,
     
  4. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    16
    na ja, das hellste ist es von natur aus nicht.

    ich habe im büro so 3/4 helligkeit, aber sobald ich draussen bin, brauche ich volle helligkeit und sehe trotzdem nur schwer.

    aber bei laptop-screens ist das immer das gleiche problem. hatte vorher ein fujitsu-siemens und litt ebenfalls unter mangelnder helligkeit. :D (allerdings weniger wie unter dem mangelhaftem betriebssystem :D :D :D )
     
  5. luca

    luca MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    hi
    ich hab mal den Parameterram gelöscht apfel+alt+p+r beim booten drücken und 3x den startton abwarten.

    ich hatte das rein subjektive gefühl das sich unter anderen Farbintensität und helligkeit verändert haben.

    cu
     
  6. luca

    luca MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    bei nem iMac TFT ver.1

    cu
     
  7. Tobestar

    Tobestar Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke euch!

    hab das mit dem reset probiert, ich bilde mir auch bereits eine kleine Verbesserung ein (der Glaube versetzt ja Berge..):D
     
Die Seite wird geladen...