Display beim iPod Photo "verkehrt"?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Ewa30, 25.03.2005.

  1. Ewa30

    Ewa30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe seit heute einen iPod Photo 30 GB. Nun ist mir bezüglich des Displays etwas aufgefallen. Wenn man nämlich den iPod um 90 Grad dreht, ist das Bild genauer, d.h. der Blickwinkel, besonders für Schwarz, deutlich besser. Hält man den iPod ganz normal und blickt geradeaus auf das Display, sieht das Display komisch aus, d.h. so, als würde man von der Seite gucken. Letztendlich muss man so schrägt von unten/links gucken, damit sich die Farben nicht "umkehren". Das ist doch nicht normal..? Ist das bei allen iPod's Photo so?
     
  2. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Entweder ist bei deinen Lichtverhältnissen etwas komisch (damit mein ich die Umgebung) oder dein Display ist etwas merkwürdig.
    Hast du an den Kontrasteinstellungen oder so rumgespielt?
    Kannst du das mit einem anderen vergleichen?
     
  3. Ewa30

    Ewa30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    Hab an den Kontrastwerten nichts verändert, wüsste gar nicht, wie.
    Habs heute geschenkt bekommen, konnte es also nicht mit anderen vergleichen.. Fällt besonders bei dunklen Farben auf. Ist es bei dir nicht so?
    Kann doch nicht sein, dass sie das Display bei meinem falsch eingebaut haben.. ;)
     
  4. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann meinen photo Ipod (40GB) drehen wie ich will, das Bild sieht immer genau gleich aus.
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    15.301
    Zustimmungen:
    1.798
    An meinem 40GB IPod Photo ist auch nichts merkwürdiges der Art festzustellen, ich fürchte das ist was für den Service...
     
  6. Ewa30

    Ewa30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    echt? auch bei fotos, auf denen viel Schwarz ist?
     
  7. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Hab einen 30GB photo und wenn ich gerade auf das Display schaue verändert sich nichts am Bild, egal wie ich es drehe.
     
  8. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    15
    Versuchs mal mit Umtauschen!
    Ich weiss dass das ein bitterer Apfel ist, aber wenn du deinen iPod genießen möchtest würde ich das in Kauf nehmen!
     
  9. Ewa30

    Ewa30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    2
    Danke für eure Antworten. Habe mich (aus anderen Gründen) eh dazu entschlossen, ihn zurückzugeben. Ansonsten hätte ich ihn sicher umgetauscht. Dass der Blickwinkel bei den kleinen Displays eingeschränkt ist, kann ich ja verstehen. Aber beim Direkt-drauf-Gucken muss es ok sein..

    Lieben Gruß
     
  10. DJAG

    DJAG MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    Hi, ich kann diesen Effekt auch bei mir beobachten (60 GB, 3 Wochen alt). Gemeint ist aalerdings nicht die Ansicht bei vershiedenen Ausrichtung des Displaysauf glatter Ebene. Wenn der Blickwinkel auf das Display verändert wird, ist der besser sichtbare Bereich bei einer 90 Grad Drehung nicht so eingeschränkt wie be korrekt ausgerichtetem Display! Wie gesagt der Effekt tritt nur auf, wenn der iPod um die Längsachse gedreht wird. Möglicherweise ist dies ein Display für Handys, dort sind sie ja hochkant eingebaut!