Display am iMac reinigen

Diskutiere das Thema Display am iMac reinigen im Forum iMac, Mac Mini

  1. mpuschel1972

    mpuschel1972 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.08.2006
    Hallo,

    ich habe einen Intel iMac 20''.
    Heute mal wieder general gereinigt :) (War nötig :))

    Wie reinige ich eigentlich das Display? Reicht ein fusselfreies Tuch und Wasser oder nehmt Ihr irgendwelche Sprays?

    Denke mir nur dass Sprays vielleicht das Display angreifen.
    Also ich kippe jetzt mal einen Eimer Wasser über meinen iMac mal schauen was passiert :)
     
  2. dejes

    dejes Mitglied

    Beiträge:
    6.626
    Zustimmungen:
    489
    Mitglied seit:
    31.07.2004
    Ich nehm für mein PB immer ein Brillenputztuch.

    Gruß

    dejes
     
  3. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.659
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    fusselfreies Tuch und (ein wenig) Wasser mehr brauchst du nicht.
     
  4. iDie

    iDie Mitglied

    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    21.02.2007
    Ich glaube in der Bedienungsanleitung steht ausdrücklich, dass mein kein Reinigungsmittel nehmen darf. Ich kann nur sagen, wie ich mein MBP-Display reinige, dafür nehme ich leicht feuchtes Klopapier und danach wische ich es mit einem Microfasertuch trocken. Das alles einmal die Woche... :)
     
  5. mpuschel1972

    mpuschel1972 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.08.2006
    einmal die Woche ?
    Ist das nicht zu oft, wird dann das Display nicht dünner? :))
     
  6. marc2704

    marc2704 Mitglied

    Beiträge:
    10.659
    Zustimmungen:
    563
    Mitglied seit:
    23.08.2005
    Displays von Notebooks sind schneller schmutzig als die von stationären Macs. Außerdem sind manche Leute pingeliger als andere :p
     
  7. blue-skies

    blue-skies Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    12.06.2003
    iClean, gibt's im Apple Store. Richtig gut, nicht ganz preiswert: Link
     
  8. BingoBongo

    BingoBongo Mitglied

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    11.09.2004
    upps... der Preis ist gestiegen. vor ca. 2 Jahren hat es noch 25€ gekostet.

    aber ich kann es auch nur empfehlen! vor allem wird die Flasche(200ml) ewig halten, habe jetzt noch 2/3 bei zweimaliger Benutzung im Monat von mittlerweile zwei Bildschirmen. außerdem bekommt man zwei riesige Flauchtücher dazu, mit denen man auch gut in die Ecken vom ACD kommt.
     
  9. dasich

    dasich Mitglied

    Beiträge:
    7.023
    Zustimmungen:
    89
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Ich wische aller paar Monate mal mit einem Microfasertuch dürbber. fertisch

    dasich
     
  10. derkleen

    derkleen Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    26.08.2007
    ich bin auch für die variante "Wasser und Microfasertuch". Bekomme damit sowohl meinen imac und mein powerbook super sauber und streifenfrei.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...