Die Technologie der Zukunft steckt im......PC

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Horror, 04.07.2004.

  1. Horror

    Horror Thread StarterMacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Nein, keine Bange. Hier wird kein Trollversuch gestartet ;)
    Aber mein Bruder hat (jetzt) auf seiner Platte eine ziemlich grosse Musikdatei (nach dem sie auf Fehler geprüft wurde und diese korrigiert wurden). Leider kann man diese nicht mehr anhören, aber auf die Qualität wäre ich ja so gespannt bei einer Bitrate von: 1.020.267.546.495 kbit/s :D

    So eine Riesenfestplatte hätte ich auch zu gern :D
    Naja, die geht jetzt zurück zu Maxtor (RMA). ;)

    Horror
     
  2. 26 TeraByte für ein Lied. Wow! Das klingt bestimmt geil!
     
  3. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    11.043
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    womit wurde das gerippt? wie stark wurde komprimiert? welche software wird zur verwaltung der musik verwendet? worauf war das musikstück gespeichert bevor es auf die festplatte gespielt wurde? wer ist der hersteller der festplatte? passt diese festplatte in den iPod? wie lange dauerte das rippen?

    fragern über fragen.
    :confused:

    ww
     
  4. Horror

    Horror Thread StarterMacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Bei der Festplatte handelt es sich um eine aus dem Hause Maxtor. Nach der Reparatur waren 110KB als fehlerhaft ausgeschrieben. Aber die Platte wäre ideal für den iPod, wenn sie denn kleiner wäre :D

    Horror
     
  5. Difool

    Difool Frontend Admin

    Beiträge:
    8.570
    Medien:
    33
    Zustimmungen:
    2.033
    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Eine Vorstellung:
    Was für ein Datenpaket wäre, in diesem Falle, das ganze Album?
     
  6. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.470
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Naja, 50 Cent ist ja bekannt für lange Lieder, aber so lang... :D
     
  7. mami

    mamiMacUser Mitglied

    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Boah, bei einer solchen geilen Qualität müssten die Ohren von solch einem Genuss richtig geschmeichelt werden. *grins*
    Allerdings müssen die Festplatten noch ein bisschen größer werden, denn ein paar solcher Dateien brauchen schon ein bisschen Platz.
     
  8. Braincube

    BraincubeMacUser Mitglied

    Beiträge:
    693
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, denn die Daten sind digital irgendwie gerippt worden. Da spare ich mir die grosse Festplatte lieber und kauf eine LP. :)
     
Die Seite wird geladen...