Dialer OSX

  1. Macuser30

    Macuser30 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    20
    Hallo,

    in meinem Spam-Ordner hat sich wieder einiges angesammelt....ich glaube, ich habe einen mac-Dialer für OSX entdeckt.....meine IP hat sich auf einmal geändert.....

    http://www.cash4members.com/my-sandy/js.php?sub=905

    Ihr könnt ja mal mit der hübschen Dame flirten...

    Gruß macuser30
     
  2. Es gibt nur einen Dialer für Mac OS X und um den zu aktivieren, musst Du mehrmals Dein Passwort eingeben.
    Und über DSL funktionieren Dialer sowieso prinzipiell nicht, selbst am Windows-PC.
     
  3. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    hab ich da was verpasst? ._ut klär mich auf
     
  4. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    9
    Abzocke der gaaaanz tumben Art

    Klick mal auf "login".
    Da wirste doch wirklich auf ner stinknormalen http seite nach Kreditkartendaten gefragt.
    Also wer das ausfüllt, ist selber schuld.

    Ist das das berüchtigte plishing????
    Wie gesagt, wer das ausfüllt........
     
  5. ich war jetzt auf dem link. unter login kommt man auf die kreditkartenseite. aber man hätte mit der auch chatten können....
    naja - angeblich kann man sich auf dem mac ja nix einfangen :D
    und mit DSL sind mir dialer eh wurscht - hatte auf meiner dose mal ca. 20 stück.....
    wayne interessierts :D:D
     
  6. Ja, die Jungs von Microsoft arbeiten schon seit Jahren dran. Bekommen es aber einfach nicht hin! :D
     
Die Seite wird geladen...