diakritische Zeichen/Sonderzeichen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Fritz aus Halle, 12.05.2006.

  1. Fritz aus Halle

    Fritz aus Halle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Hallo!

    Ich habe die Office Mac Version X. Leider kann ich in "Word" bestimmte Sonderzeichen nicht einfügen. Wo auf anderen Computern diverse Zeichen angeboten werden, gibt es bei mir nur Vierecke bzw. Unterstriche.

    Gibt es legale Erweiterungen oder ähnliches oder brauche ich das ganze Office-Paket neu?

    Ciao,

    Fritz
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.952
    Zustimmungen:
    1.131
    Mitglied seit:
    29.03.2006
    vermutlich benutzt Du einen Zeichensatz, der diese Zeichen nicht enthält. Probier mal einen anderen. Gerade freeware-fonts haben oft nur die nötigsten Zeichen, Umlaute oder gar exotischere Sachen (wobei ich sicher bin daß ein ü oder ß für einen Amerikaner schon EXTREM exotisch ist) gibts dort nicht - sie werden dann durch Platzhalter Vierecke ersetzt.
     
  3. Fritz aus Halle

    Fritz aus Halle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Leider enthält keiner meiner Zeichensätze die Zeichen die ich brauche. Bekommt man die Zeichensätze irgendwo legal her?

    Gruß,
    Fritz
     
  4. mikne64

    mikne64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    Um welche Sprach geht es denn? Hast Du unter OS X bei der Installation die zusätzlichen Schriften und Sprachen installiert oder abgewählt?

    Viele Grüße
     
  5. Fritz aus Halle

    Fritz aus Halle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Es geht speziell um die Sonderzeichen des Polnischen. Ich wüsste nicht, warum ich die zusätzlichen Sprachen nicht gewählt haben sollte. Wie überprüfe ich das bzw. hole ich das nach? Muss ich das ganze System neu installieren?

    Gruß,
    Fritz
     
  6. Office Version X kann keinen Unicode. Vielleicht liegt's daran? Ich hatte dasselbe Problem mit Altgriechisch; erst das Update auf Office 2004 brachte die Lösung.
     
  7. Luke1

    Luke1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Polnische Zeichen gehen erst mit der Unicode Unterstützung ab Office 2004.

    Gruß,
    Luke1
     
  8. Fritz aus Halle

    Fritz aus Halle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Aha.
    Und was bedeutet das jetzt genau? Wo bekomme ich das her? Neue Office-Version kaufen?

    Gruß,
    Fritz
     
  9. Luke1

    Luke1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    29.09.2004
    Ja, kaufen. Gibt auch ein Update von Office X, welches jedoch teurer ist als die SSL-Version (also Schüler, Lehrer, Studenten und Eltern der ersten beiden). Oder ein anderes Programm benutzen, falls es nicht auf das .doc Format ankommt gibt es zu Word zahlreiche, auch kostenfreie Alternativen, die freilich nicht wirklich alles können, was Word so kann. Für Sprachen ist übrigens Mellel sehr gut geeignet. Ist aber ein wenig zeitintensiv in der Einarbeitung.

    Gruß,
    Luke1

    Edit: Wenn's schnell gehen muss, kostenfrei sein soll und Dir einfache Formatierungswerkzeuge genügen reicht auch TExtEdit. Damit kannst Du im .rtf Format speichern und jedes Word kann das dann lesen und bearbeiten.
     
  10. Mellel ist top, hat jedoch ein eigenes Dateiformat. Die Einarbeitung habe ich nicht als besonders zeitintensiv empfunden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - diakritische Zeichen Sonderzeichen
  1. ddirk
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    205
  2. alaldi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    865
  3. markik
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.508
  4. Caterina
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.064
  5. hilikus
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.326

Diese Seite empfehlen