Diagramm mit Numbers

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von TTBoutz, 21.04.2008.

  1. TTBoutz

    TTBoutz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.11.2007
    Hi, ich wollte ein Diagramm erstellen, das Werte aus einer von mir erstellten Tabelle nimmt.
    Habe eine Tabelle mit 2 Spalten und vielen Zeilen, wovon eine Spalte die Zeit ist, und die andere die Temperatur.
    Jetzt möchte ich, dass mein Numbers mir ein Dirgramm zeichnet über den Verlauf, allerdings macht er mir nicht eine Kurve, sondern 2.
    Eine mit der Temperatur, und die Zeit stellt er separat dar...

    Wie kann ich ein Diagramm erstellen anhand meiner Tablle, sodass mein Rechner die beiden Werte als Koordinaten sieht.

    Danke schonma im Vorraus.
     
  2. warteschleife

    warteschleife Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Es gibt zwei Möglichkeiten:

    1. Du schreibst die Zeit (z.B. Jahreszeilen) in die Kopfzeile (grau unterlegt). Die Daten schreibst Du dann in die Zeile darunter. Beide (oder mehr bei mehreren Zeilen mit Daten) Zeilen markieren, Diagramm auswählen und fertig. So wie auf dem Bild. (Beim neuen Excel geht es übrigens genauso)

    2. Man muss die Zellen, die die Zeit repräsentieren als Text formatieren. Dann können die Zeilen auch irgendwo in der Tabelle stehen, allerdings muss die Zeit-Zeile über den Daten-Zeilen stehen.
     

    Anhänge:

  3. TTBoutz

    TTBoutz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.11.2007
    mist! Die graunen Spalten und Zeilen hab ich gelöscht... :(
    Außerdem hab ich ja 2 Spalten und viele Zeilen... geht daas dann genauso?
     
  4. warteschleife

    warteschleife Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Die grauen Felder bekommst Du wieder, indem Du im Inspektor auf das gelbe Tabellen-Symbol klickst und dort die Header and Footer (bei mir ist alles Englisch) Symbole anklickst. Auf dem Foto siehst Du es.

    Ansonsten ist es egal of zwei Zeilen und viele Spalten oder viele Zeilen und zwei Spalten. Einfach wieder die Zeit-Daten in die graue Spalte, oder aber die Zeit-Daten als Text formatieren (auch im Inspektor, bei dem kleinen Zellen-Symbol). Auch hier gilt: Zeit muss links von den richtigen Daten stehen.
     

    Anhänge:

  5. fox78

    fox78 Mitglied

    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Kopf- und Fußzeilen kannst du bei aktivierter Formatierungsleiste (Darstellung -> Formatierungsleiste einblenden) auch mit diesen Symbolen ein-/ausschalten:

    [​IMG]

    Grüße fox78
     

    Anhänge:

  6. TTBoutz

    TTBoutz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.11.2007
    danke!!! hat funktioniert!
     
  7. TTBoutz

    TTBoutz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.11.2007
    aber jetzt hab ich leider n neues Problem:
    ich habe Messwerte alle 5 Sekunden, wenn ich mir diese auf der x-Achse anzeigen lasse, kann ich nichts mehr erkennen, es ergibt sich ein schwarzes Etwas.
    Wie kann ich also ein 2D-Diagramm (kein 3D) erstellen mit meiner eigenen Skallierung auf x- und y-Achse, Angabe x: t in Sekunden; y: T in °C , und einem nem Gitter innerhalb, aber natürlich nur an der von mir festgelegten Skallierung...
    ???

    Danke schonma!
     
  8. Hollywood55

    Hollywood55 Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Hallo zusammen,
    ich habe das Problem dass ich in einem Diagramm bei einem bestimmten Wert (100) eine rote Linie haben möchte. Kann mir jemand sagen wie ich das machen kann.

    Vielen Dank
     
  9. fox78

    fox78 Mitglied

    Beiträge:
    2.529
    Zustimmungen:
    214
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Kannst du nur per Hand reinmalen.

    fox78
     
  10. Hollywood55

    Hollywood55 Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    05.02.2006
    Wie peinlich.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.