DHCP Problem - Nummer nicht im angebebenen Nr. Kreis

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von S@M, 25.11.2006.

  1. S@M

    S@M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Hi,

    folgendes Problem:
    mein book geht nicht mehr online.
    Eigentlich sollte er sich automatisch eine IP vom Router ziehen (via DHCP -> Bereich: 192.168.178.20 - 192.168.178.200). Macht er aber nicht, er zieht sich eine Adresse a la 192.2XX.XXX.XX
    Wenn ich auf manuell stelle: und eigene IP, Router, DNS eintrage wird zwar in der Netzwerkzusammenfassung angezeigt, dass er online ist (grüne Lampe), aber trotzdem bin ich nicht online und kann nicht auf Netzwerk zugreifen.

    Verstellt habe ich an dem Router nichts, hatte lediglich einen Access Point angeschlossen, der auch zwei Tage ohne Probleme lief, nur heute auf einmal nichts mehr machte.

    Der neue AP ist abgeklemmt und trotzdem ist das book nicht online ... hat jmd. eine Idee?
     
  2. chaos_inc

    chaos_inc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.055
    Zustimmungen:
    194
    MacUser seit:
    10.05.2005
    Via W-Lan?

    Evtl. wählt ( oder versucht es ) sich Dein Book in ein anderes Netz!?
     
  3. S@M

    S@M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.01.2005
    achso, sorry, nein via Ethernet - WLAN spielt jetzt erstmal keine Rolle.
     
  4. ente

    ente MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.07.2004
    sicher 192.2XX.XXX.XX? oder vielleicht doch 169.2XX.XXX.XXX
     
  5. S@M

    S@M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.01.2005
    So, habe den Fehler gefunden.
    Es scheint ein Switch abgestürzt zu sein. Habe den Anschluss direkt an die FritzBox gelegt und es ging, dann den Switch resetet und er bekommt wieder eine "normale" IP.

    Danke an alle!
     
  6. Catweazel1000

    Catweazel1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    gleiches prob

    hallo,

    habe genau das gleiche prob, aber nur n D-Link Router, der mit nem Modem verbunden ist, (ohne switch)

    alles neu gestartet, resetet, aber kein erfolg.
    Der Windows rechner bekommt ne richtige IP.
    Der Mac immer die 169.XXXXXXX
    Ich weis das er sich die 169.xx selbst vergibt, aber warum findet er den router nicht..??

    Komm nicht ins netz oder in das Konfigurations menue..

    Bitte um Hilfe..!!



    Ich verzweifle langsam..
     
  7. S@M

    S@M Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Wenn der Win Rechner eine richtig IP bekommt, sollte die Anlage soweit richtig eingestellt sein.

    Wie sieht es am Mac aus: kannst du evtl. versuchen per WLan eine IP zu ziehen? Als IPv4 hast du ganz normal DHCP ausgewählt?
     
  8. Catweazel1000

    Catweazel1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    problem

    Es is egal ob wlan oder ethernet..

    Ich bekomme die grüne lampe in netzwerk status, komm aber nicht ins netz oder auf den router..

    Als DHCP bekomm ich auch ne 169.xxx
    allerdings is die lampe dann orange..
    Manuell DHCP mit selbst zugewiesener IP bekomm ich grüne lampe, aber kein netz..
     
  9. ChrisX

    ChrisX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Onyx caches löschen, neu starten, netzwerk komponenten resetten, und es sollte wieder laufen.
     
  10. Catweazel1000

    Catweazel1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.11.2003
    ONYx Cache??

    Hallo,,

    Wie kann ich den ONYX Cache löschen??
    Was ist das überhaupt, und wo find ich den??

    THX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen