deutscher ipod - kompatiblität in den usa

  1. Easy87

    Easy87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    hab da mal ne frage, und zwar:

    sind die europäischen bzw deutschen ipods in den usa voll kompatibel? also kann ich dort z.b. ein netzteil kaufen und problemlos anschließen? gibt es irgendwas womit ich in den usa mit meinem deutschen ipod anecken könnte (auch wenns nur ne kleinigkeit ist)?

    danke im vorraus schonmal...
     
    Easy87, 30.11.2006
    #1
  2. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    52
    voll kompatibel
     
    max@hismac, 30.11.2006
    #2
  3. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    47
    Das Einzigste woran Du denken musst ist, dass Du einen Reiseadapter o.ä. benötigst ;). Sind halt andere Steckdosen und eine andere Stromspannung als in "Good-Old-Germany". Die Apple-Netzteile schalten automatisch zwischen 110 und 220 Volt um. Sollte also keine Probleme geben :D.
     
    ::nex::, 30.11.2006
    #3
  4. Easy87

    Easy87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    nene, ich meinte das ich, weil ich in den nächsten järchen dort bleiben werde, vor ort ein netzteil kaufen werde.. also ein amerikanisches, welches ich dann an meinem hier gekauften pod anschließen wollen würde! also ich will keine blöden reisestecker verwenden müssen.
     
    Easy87, 30.11.2006
    #4
  5. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    47
    Hmm, warum willst Du Dir denn unbedingt ein neues Netzteil kaufen? Du kannst doch Dein derzeitiges weiterbenutzen. Der Reiseadapter ist doch die wesentlich günstigere Wahl. Ansonsten besorg Dir einen sogenannten "Duckhead" (schau mal bei Ebay), den kannst Du dann auf Dein Netzteil stecken. Dann gibt es keinen Unterschied mehr zu Deinem "deutschen" Netzteil ;).
     
    ::nex::, 30.11.2006
    #5
  6. The Moonface

    The Moonface MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    29
    Es gibt von Apple Reise Adapter.

    Den Deutschen Stecker ziehst du von deinem Netzteil ab und machst den von der USA drauf. ganz easy
     
    The Moonface, 30.11.2006
    #6
  7. Easy87

    Easy87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    nee, kein neues, werd ich mir wohl erst kaufen wenn ich die ersten male für länger übern ozean schippe, weil hier kann ich 24/7 an computer, wenn ich dort bin wohl anfangs nich immer, daher dacht ich kauf mir dann da n netzteil...

    aber wenn das geht is ja kein prob... fände das halt nur doof, wen ich da irgendwann ganz bleibe und meine wohnung voll mit reisesteckern is *gg*
     
    Easy87, 30.11.2006
    #7
  8. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    47
    Wie gesagt, dann nimmst Du einfach einen Duckhead und schon ist das Problem erledigt. So sieht das Teil aus:

    [​IMG]

    Gibt es z.B. bei Ebay. Hatte vor kurzem selber einen Thread dazu gestartet, worin man mir diesen Tipp auch gab :D.
     
    ::nex::, 30.11.2006
    #8
  9. tom.ix

    tom.ix MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe meine Ipod auch in den Staaten gekauft. Jedoch noch die Photo Edition. Das mitgelieferte Netzeil funktioniert in Deutschland genauso wie in den Staaten. Das Netzteil ist auch so variabel aufgebaut das du später einen europäischen stecker draufstecken kannst.

    EDIT: Nex, hat da sogar ein tolles bild von.
     
    tom.ix, 30.11.2006
    #9
  10. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    2.042
    Zustimmungen:
    47
    Jepp, mittlerweile kann so ziemlich jedes einfache Netzteil zwischen 110 und 220 Volt umschalten. Problem ist einzig und allein der Stecker. Aber wie gesagt, dafür gibt es eine elegante Lösung. Apple hat da mitgedacht :D.
     
    ::nex::, 30.11.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - deutscher ipod kompatiblität
  1. Gerhard Mayer
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    207
    Gerhard Mayer
    14.07.2017
  2. AlfredB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    323
    AlfredB
    07.06.2017
  3. Italiano Vero
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    875
    Macschrauber
    27.05.2017
  4. rcprinz

    iPod Touch ipod Tough Bluetooth In Ear

    rcprinz, 10.05.2017, im Forum: iPod
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    241
    rcprinz
    10.05.2017
  5. Lutzifer1960
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    507
    Lutzifer1960
    21.11.2005