der SZ-HAMMER! *schnaub*

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von McOdysseus, 11.05.2004.

  1. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6.245
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    866
    Mitglied seit:
    31.12.2003
    hi zusammen!

    ich lese gestern wie jeden morgen meine 'süddeutsche' und was muß ich da im 'streiflicht' (einer kolumne) lesen?

    was soll ich denn dazu jetzt sagen? der leserbrief ist schon in der mache...
    zumal ich weiß, daß die meisten der nasen dort macs benutzen!

    verärgert
    McO
     
  2. KonBon

    KonBon Mitglied

    Beiträge:
    4.691
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Tja, der weiß einfach nicht was er da redet/schreibt.
     
  3. lengsel

    lengsel Mitglied

    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Richtige Journalisten die auch fähig sind ordentlich zu recherchieren sind offenbar selbst bei den seriösesten Häusern aus der Mode. Warum sollte die SZ da eine Ausnahme sein?

    Grüße,
    Flo
     
  4. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.905
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    07.05.2002
     

    Schön wärs, die meisten beim Süddeutschen Verlag benutzen mittlerweile PCs motz
     
  5. Kernelpanik

    Kernelpanik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Das kann schon sein das der Wurm Sasser auf einem Apple sitzt. Blos kriegt er da nix zum kauen.
     
  6. Bolitho

    Bolitho Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Der Artikel hatte doch so ein schönes Intro, daran hat der Verfasser drei Stunden gesessen und nun kommt ihr mit so einer Haarspalterei.
    Hauptsache der Aufmacher ist gut. seid nicht so pingelig.;)

    Gruss
     
  7. r.tosh

    r.tosh Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.03.2003
    ebenso wie es in der neuesten “Connect“ auf seite 135 heisst:

    “Vorsicht, falscher Mp3-Player“

    gemeint ist der iPod, und das “problem“: “... das WMA format, das alle in deutschland verfügbaren musik-downloads-dienste anbieten, kann man auf dem iPod nicht abspielen.
    Dieses “Feature“ lässt sich auch nicht nachrüsten.“

    was heisst denn bitte "falscher“ mp3-player, und “vorsicht“???

    adios, connect.
     
  8. Mufti

    Mufti Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.04.2004
    Soviel Doofheit macht ja echt wütend!!! motz :mad: motz :mad: motz :mad:
     
  9. r.tosh

    r.tosh Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.03.2003
    gleichzeitig wird aber direkt daneben das “passende“ gerät feilgeboten, und natürlich der obligatorische link auf die “ich bin doch ! blöd seite“ ...

    ohje...:rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.