1. Wir werden um 22:00 Uhr die Forum Software auf die neue Version aktualiseren. Das Forum wird für kurze Zeit geschlossen bleiben.

    Vielen Dank
    Macuser.de Community! Team

Der leiseste Mac!

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von bossanova, 23.07.2003.

  1. bossanova

    bossanova Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    28
    liebe leute!

    ich habe einen staubsauger gekauft. er heisst eMac.
    ich ärgere mich sehr, dass ich so naiv war, zu glauben, apple kann nur tolle computer bauen und habe mich vor dem kauf über den lüfter des eMacs nicht informiert. erst jetzt lese ich im internet hunderte von beiträgen über lärmbelästigung der apple-rechner.

    meine frage an euch:

    welcher ist eurer meinung nach der "LEISESTE" apple-rechner, von allen, die zur zeit regulär am markt sind?
     
  2. Arnie

    Arnie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.03.2002
    Beiträge:
    169
    Tach,

    ich hatte vor einem Jahr das gleiche Problem. Der eMac ist bei mir nicht einmal eine Woche alt und durch einen iMac ersetzt worden. Der 800er iMac ist schon sehr leise. Der 1GHz-iMac soll noch leiser sein.
    Am leisesten ist aber immer noch der Cube :D
    Mit Geforce2 MX ausgestattet tut der immer noch seine Dienste. Die Radeon für den Cube hatte einen aktiven Lüfter, der dem Computer das Prädikat "leisester Rechner der Welt" nahm.

    Gruß, Arnie
     
  3. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2002
    Beiträge:
    2.448
    iBook!!

    Der leiseste Mac ist auf jeden Fall das iBook, in 99,9% aller Fälle läuft noch nicht mal der CPU-Lüfter... also praktisch nicht hörbar.
    Das einzigste was man hört wenn man ganz genau hinhört ist die Festplatte... ;)
     
  4. Die leisesten Desktop-Macs sind wohl momentan die TFT-iMacs. Eine andere Möglichkeit wäre, ein i- oder PowerBook mit externem Monitor, Tastatur und Maus auszustatten: Noch leiser.
     
  5. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
     

    Das stimmt nur, solange der Powerbooklüfter nicht angeht. Und genau das macht er bei diesen Temperaturen sehr häufig.

    Ich habe den direkten "Lärm-Vergleich" zwischen iMac 17" TFT und Powerbook 1GHz 15,2":

    Das PB ist ohne Lüfter nicht hörbar.
    Mit laufendem Lüfter übertönt es den iMac absolut deutlich!!

    Viele Grüsse
    Keule, der sich gerade im iMac-Lüfterstrom wälzt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen