1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Der große iPad Tarife Vergleichsthread - oder wir finden den besten Tarif v 1.0

Diskutiere das Thema Der große iPad Tarife Vergleichsthread - oder wir finden den besten Tarif v 1.0 im Forum iTalk.

  1. lars_munich

    lars_munich Mitglied

    Beiträge:
    6.044
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.814
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Telekom und Vodafone ist beides gleich gut, da gibt es Unterschiede nur im Detail vom Wohnort.
    Ich bekomme z.B. in der Wohnung bei Telekom kein UMTS, bei Vodafone schon.

    O2 war mal kurzzeitig gut, aber seit rund 12 Monaten leider überlastet. Vielleicht sind die zu schnell gewachsen ohne den Netzausbau angepasst zu haben. Eplus ist für Daten weiterhin Müll.
     
  2. lars_munich

    lars_munich Mitglied

    Beiträge:
    6.044
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.814
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Kannst du, bringt aber nix, da die reinen Datenttarife besser sind. 7,99 EUR bei 500 MB im D-Netz findest du nicht als Smartphone Option, da bist du im Regelfall 2 EUR teurer.
     
  3. matar

    matar Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.05.2008
    Das neue iPad soll es bei Debitel Mobilcom im Telekom Netz mit einem 5GB Volumen für monatlich 34,95€ geben und nur 1,- Euro kosten!! (16GB).
    Hat jemand dafür nähere Informationen? 32 bzw. 64 GB Modell kosten wieviel??
     
  4. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.778
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    35€ im Monat fürs iPad? Da müßte mir ja ein Ei fehlen :D
     
  5. matar

    matar Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.05.2008
    Für diejenigen, die auf 2 Jahre hochrechnen, und sich binden wollen, sind 839,80€ doch ganz ok!?
     
  6. WirbelFCM

    WirbelFCM Mitglied

    Beiträge:
    6.778
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    24.01.2008
    Wenn man Insolvenz-Jens werden will, schon ;)

    Grad heute gelesen:

     
  7. mac*berlin

    mac*berlin Mitglied

    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    29.12.2006
    welche Prepaid Karte für das neue iPad mit hotspotfunktion vorzugsweise D1 Netz könnt ihr empfehlen?
     
  8. noplex

    noplex Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    03.03.2009

    Congstar ist gut, allerdings istHotspot noch nicht frei gegeben. Die schreiben, dass es kommt aber na ja... Schnell sind die ja bekanntlich nicht.
     
  9. mpinky

    mpinky Mitglied

    Beiträge:
    5.043
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.103
    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Genau das schreiben sie seit einem Jahr.
     
  10. matar

    matar Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.05.2008
    Wenn ich bei Congstar schaue, scheinen es z.B. 3GB für 19,99€ im Monat als Prepaid-Lösung zu geben.
    Gibt es noch andere. günstigere Lösungen? Auf 2 Jahre hochgerechnet wäre die Congstar Lösung im Vergleich zur Debitel Mobilcom Möglichkeit wesentlich teurer!
     
  11. mac*berlin

    mac*berlin Mitglied

    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    29.12.2006
    Hm, danke, habe nch vier Wochen ne Mini flat von der Telekom NPD wollt dann was neues haben
     
  12. noplex

    noplex Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    03.03.2009
    Dann verzichte auf D Netz und nehme SimYo. Es ist aber in der Tat oft so, dass wenn man auf 24m hochrechnet, ein Discounttarif nicht unbedingt vieeeeel günstiger ist. Praktisch ist hier vorallem, dass man keine Kündigungsfristen hat. Wenn einem das egal ist, dann kann man freilich auch Debitel nehmen.. Viel teurer ist das nicht..
     
  13. lars_munich

    lars_munich Mitglied

    Beiträge:
    6.044
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    2.814
    Mitglied seit:
    11.01.2007
    Www.fastsim.de ist sehr gut, die haben gerade eine Aktion.
    T-Mobile oder Vodafone. 5 GB (!) für 12,95 EUR / Monat. Das läuft allerdings über Gutschrift.

    Regulär Vodafone bei fastsim 1 GB 10 EUR, 5 GB 20 EUR.
     
  14. mac*berlin

    mac*berlin Mitglied

    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    201
    Mitglied seit:
    29.12.2006
    Eigentlich interessant, wenn da nicht die 24 Monate Laufzeit wäre ...
     
  15. matar

    matar Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.05.2008
    Danke für die Info.

    Der 5GB Tarif für 12,95 ist auf 24 Monate gebunden. Die anderen, egal ob Telekom oder Vodafone Netz sind es nicht. Das sind anscheinend momentan im Prepaid Bereich aber trotzdem die günstigsten Tarife.
    Unter dem Gesichtspunkt "auf 24 Monate binden" wäre das "fastsim" Angebot dann 12,- Euro teurer (in Verbindung mit dem neuen iPad (32GB) wie das aktuelle Angebot von Debitel Mobilcom.

    Ich lasse mal aussen vor, ob jemand Prepaid oder 2-Jahrs Bindung bevorzugt, und rechne für mich selbst auf 24 Monate hoch.

    Prepaid hätte auch noch den Vorteil, mann könnte bei Nichtfunktion von VOIP oder Hotspot Funktion im jeweiligen Netz mal eben einen anderen Sim Anbieter nehmen/probieren, und dort versuchen, ob es geht.
    Wie sieht das denn bei Mobilcom aus mit der VOIP und Hotspot Nutzung??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. coolboys
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.217
  2. nomar2408
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.933
  3. Michael_BL
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.022
  4. SteveHH
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.947
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...