Benutzerdefinierte Suche

Deinstallieren von Programmen

  1. krzyz

    krzyz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Wie deinstalliere ich ein Programm, das mit dem Installationsprogramm (Diesntprogramme) installiert wurde? Ich habe so wiretap installieret und weiß jetzt nicht, wie ich es rückstandslos entfernen kann. Es reicht doch nicht aus nur den Ordner zu löschen, oder?

    Danke und Grüße
    krzyz
     
    krzyz, 29.10.2004
  2. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Hallo Krzyz,

    du kannst mit der Findersuche (Sherlock) nach dem Programmnamen (und manchmal auch nach dem Firmennamen) suchen und alle Dateien, die mit dem Programm zusammenhängen, in den Papierkorb befördern. Gleich von Sherlock aus.

    Gruß tridion
     
    tridion, 29.10.2004
  3. macmaniac_at

    macmaniac_atMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Wieso eigentlich mit Sherlok und nicht der normalen Suche (Apfel+F) im Finder?
     
    macmaniac_at, 29.10.2004
  4. krzyz

    krzyz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    und das reicht aus? und wenn Dateien enthalten sind, die in der Bezeichnung den Programmnamen nicht enhalten, wie das so oft der Fall ist, dann bleibt ein Teil auf der Festplatte liegen, oder?
     
    krzyz, 29.10.2004
  5. tridion

    tridionMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    7.244
    Zustimmungen:
    242
    Sherlock ist doch die Findersuche?? :confused:

    Die Dateien enthalten entweder den Programmnamen oder halt manchmal auch den Herstellernamen. Anhand des Installationsdatums kannst du sie dann identifizieren.

    Gruß tridion
     
    tridion, 29.10.2004
  6. flippidu

    flippiduMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    .... und das reicht aus? und wenn Dateien enthalten sind, die in der Bezeichnung den Programmnamen nicht enhalten, wie das so oft der Fall ist, dann bleibt ein Teil auf der Festplatte liegen, oder?


    Falls das der Fall sein sollte, würde das aber keinesfalls das System negativ beeinflussen. Wäre einfach eine Datei mehr. Typische Ordner für solche Dateien sind Library:preferences sowie Library:Application Support.
     
    flippidu, 29.10.2004
  7. macmaniac_at

    macmaniac_atMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Hmm... das wußte ich nicht. Ich dachte Sherlok sei ein eigenes Programm - wußte nicht, daß es sich lediglich der Finder-Suche bedient!
     
    macmaniac_at, 29.10.2004
  8. babaloo

    babalooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    75
    josh,

    hast schon recht. sherlock IST ein eigenes programm. schaut mal in euren programme ordner. ;)

    apple + f im finder ist eine wesentlich einfachere (und schnellere) möglichkeit, da man sherlock nicht erst zu starten braucht.
     
    babaloo, 29.10.2004
  9. morten

    morten

    Richtig, einfach im Finder nach dem Programmnamen suchen und ggf. die Library oder application support files in den Papierkorb ziehen. Bei preference panes (Systemeinstellungen) in Library/PreferencePanes schauen und dort löschen.

    Keine Angst beim Löschen, unter OS X kannst du selbst als Admin nicht viel kaputt machen. Höchstens als root Benutzer, aber den braucht der Durchschnittsbenutzer eh nicht.
     
    morten, 29.10.2004
  10. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    @ krzyz
    Du kannst Dir im Installer eine komplette Dateiliste anzeigen lassen (Installationspaket doppelklicken, dann Volume auswählen, dort im Menü Ablage Dateiliste anzeigen, die Liste kopieren oder sichern, die Installation abbrechen; alternativ im Terminal "lsbom /Pfad/zum/Installationspaket | more").

    Zum Thema Sherlock
    Sherlock macht seit Jaguar keine Dateisuche auf lokalen Volumes mehr (das macht wieder der Finder), sondern macht nur noch Kategoriesuche im Internet.
     
    abgemeldeter Benutzer, 29.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Deinstallieren Programmen
  1. darkdiver
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    338
    bernie313
    29.08.2015
  2. Trommler1987
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.567
    Ulfrinn
    01.02.2011
  3. zazoo
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    536
  4. housemaster
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    587
  5. MarcJLH
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    998