Deinstall von MySQL auf Mac OS 10.4

  1. gotchi

    gotchi Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hab schon etwas herumgesucht aber irgendwie nichts gefunden, darum auch die Fragen hier.
    Wie kann ich MySQL 4 von meinem Mac OS 10.4 Rechner entfernen? Kann mir hier jemand hilfe geben?

    Danke
     
    gotchi, 05.12.2006
  2. gotchi

    gotchi Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    kann mir hier keiner behilflich sein ?
     
    gotchi, 06.12.2006
  3. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    womit hast du es denn installiert?

    such doch mit spotlight nach allen mysql sachen...
     
    oneOeight, 06.12.2006
  4. gotchi

    gotchi Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    ok, sorry das hab ich vergessen,
    hab den installer von der mysql site verwendet, leider hat der keine deinstall routine dabei
    http://dev.mysql.com/downloads/mysql/4.1.html

    und einfach so die einzelnen files löschen will ich als letzte option einsetzen.
     
    gotchi, 07.12.2006
  5. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.160
    Zustimmungen:
    3.885
    wenn ich das richtig sehe installiert der alles in einen ordner namens
    mysql-standard-4.1.22-apple-darwin8.6.0-powerpc

    dann gibt es noch das startobjekt und das prefspane...
     
    oneOeight, 07.12.2006
  6. gotchi

    gotchi Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    richtig, so einen ordner hab ich, somit einfach per hand löschen und fertig ?
     
    gotchi, 07.12.2006
  7. Badener

    Badener

    Ab in den Papierkorb damit und fertig....
     
    Badener, 07.12.2006
  8. el_migu_el

    el_migu_elMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    zusätzlich wird dort wo das versions-spezifische verzeichnis liegt (iR) ein link mysql erzeugt, welcher auf das versions-spezifische verzeichnis zeigt. so ist es möglich, zb zwischen mysql4 und mysql5 zu switchen.
     
    el_migu_el, 11.01.2007
  9. gotchi

    gotchi Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    alles super geklappt ;) danke nochmals
     
    gotchi, 11.01.2007
Die Seite wird geladen...