Defekter Ram und Probleme Danach

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von mirage, 06.10.2005.

  1. mirage

    mirage Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Also, alles fing damit an, das ich kurz aus dem Zimmer bin um mir etwas zu trinken holen. Als ich wiederkam, sah ich nur den netten kleinen Hinweis doch bitte den Rechner neuzustarten. Der Hinweis kam noch 2 mal, jeweils nach dem Neustart.
    Also Hardwaretest CD rein, Ram Defekt.
    Alles ja kein Problem, zum Laden gefahren umgetauscht. Nur hab ich jetzt das Problem, das ihr auf dem Bild im Anhang seht (beim booten kommt nicht der Apfel sondern nur dieses gekrisel), kann mir da vielleicht jemand helfen?

    PRAM und NVRAM reset haben leider nichts gebracht. :(
     

    Anhänge:

  2. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    auch, wenn du von cd bootest?
     
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.333
    Zustimmungen:
    141
    Bewegt sich das "gekrisel" oder ist es ein "buntes" Bild? Im letzteren Fall ist eifnach die Datei, die das Apfel-bild enthält defekt. Einfach mal das System von der SystemCD neu drüberinstallieren (deine Daten bleiben dabei erhalten, solange du nicht "festplatte löschen" angibst).
     
  4. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    15
    wie hertzchen es sagt : CD rein und davon starten, system am besten neu rüberbügeln.
    wenn es nicht geht - tausche die rams in den Slots, manchmal kann es daran liegen oder boote jeweils mit einem einzelnen Ram um kompatibilitätsprobleme die zwischen zwei rams sein können auszuschliessen. Stimmen die ns zeiten? etc. sind beide wirklich baugleich ?
     
  5. ich dacht immer bei den iBooks wäre ein RAM festverlötet.
     
  6. mirage

    mirage Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    So, kurzer Test, mit CD ist alles so wie es sein soll.

    Ist kein bewegtes Bild, nur ein buntes Bild.

    Ja, habe nur einen Slot und die Daten sind die selben wie die auf dem der von Apple schon eingebaut war, werde jetzt noch einmal das drüberbügeln probieren.
    Obwohl, werde wohl nochmal probieren ohne den neuen Ram zu booten. ;)

    Danke schon mal für die schnelle Hilfe.
     
  7. mirage

    mirage Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    So, eine Neuinstallation hat das Problem behoben. :D
     
  8. Eins würde mich jetzt noch interessieren. Als du den RAM umgetauscht hast, hast du das Book im Geschäft schonmal gestartet?
     
  9. mirage

    mirage Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Nein, der Fehler trat ja mit dem defekten Ram auf und ich dachte es läge daran, also nur kurz zum Laden gehuscht und ungetauscht.
     
  10. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    15
    sorry - habden Ram mit dem PB verwechselt.

    naja hat der defekte ram dein system etwas zerballert...

    good times !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen