Debian auf iPod

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    Nachdem ja Yellow Dog nun iPods mit vorinstalliertem Linux rausbringt, wollte ich mal fragen ob man eigentlich einfach da ein Debian installieren kann ?

    Muß ich da vielleicht vorher partitionieren oder einfach Debian Installation starten und drauf mit ?

    Ich will das nur Just for fun ab und zu mal nutzen, weil da noch Platz drauf habe. Wie lange kann man den den iPod so betreiben ohne Probleme ?
     
    Mauki, 11.03.2005
    #1
  2. HAL

    HAL

    Mauki und etwas just for fun machen.... :p

    Ich erinnere mich noch an das Thema "Ich will mir die Developer Tools mal
    angucken, was brauche ich denn?" ;) Ehrlicher Tipp? Lass es bleiben, der iPod
    ist nicht für Dauerbetrieb ausgelegt. Linux auf dem iPod ist sowieso Blödsinn.

    ;)
     
    HAL, 11.03.2005
    #2
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Mauki muss echt zuviel Zeit haben... :D
     
    admartinator, 11.03.2005
    #3
  4. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    wozu soll linux am iPod überhaupt gut sein?????
     
    Kevin Delaney, 11.03.2005
    #4
  5. morten

    morten

    Ich frage mich, wann "XP auf iPod" rauskommt... kopfkratz
     
    morten, 11.03.2005
    #5
  6. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    naja Linux auf dem iPod ist genau das gleiche wie wenn ich es auf meiner iBook HDD installiere. Nur da habe ich nicht mehr so viel Platz.
     
    Mauki, 11.03.2005
    #6
  7. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    6.134
    Zustimmungen:
    28
    aber was kann man mit linux am iPod machen????
     
    Kevin Delaney, 11.03.2005
    #7
  8. cube-leiherin

    cube-leiherin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Mauki, lass es am Besten. Der iPod ist für einen Dauerzugriff auf die HD nicht gemacht. Dabei wird er zu heiß und kann Schaden nehmen. Selbst Apple rät mittlerweile davon ab, den iPod als Festplattenersatz mit einem OS zu benutzen.

    Für soetwas wäre doch eine kleine externe HD gut geeignet...
     
    cube-leiherin, 11.03.2005
    #8
  9. Macverehrer

    Macverehrer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    2.128
    Zustimmungen:
    6
    *demgrooveboxxeranschließ*
     
    Macverehrer, 11.03.2005
    #9
  10. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    14.816
    Zustimmungen:
    138
    ich will kein Linux auf dem iPod nutzen, sondern den als externe HDD benutzen. Alles klar ;)
     
    Mauki, 11.03.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Debian auf iPod
  1. Superbaranski
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    729
    Superbaranski
    27.01.2010
  2. dream4ever
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.420
    dream4ever
    14.11.2009
  3. barny68
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    676
    barny68
    04.11.2009
  4. keykiller
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.027
    macdepp75
    26.06.2009
  5. Perp
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.312
    Perp
    14.04.2009