Deamon tools für mac???

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von cari651, 01.03.2006.

  1. cari651

    cari651 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi @ all!!

    Also erstmal für die leute die gleich wieder rummekkern werden ..... Ich hab alle foren durchgeguckt und bin nicht fündig geworden, also zumindest was die richtige antwort betrifft ....falls manche behaupten ich wär zu faul...

    Naja es geht sich um folgendes...Ich wollte mir ein programm für win xp aufm apple downloaden ausm netz und dann auf cd brennen um es auf win xp zu installieren...Allerdings klappte das nicht so wie ich mir das vorgestellte hab weil ich ja iso dateien nicht entpacken kann ( auch nicht mit stufftl expander deluxe).

    Für solche probleme gibt es beim win betriebssystem deamon tools und ähnliches...
    Nun ist die frage ob es auch sowas für mac gibt und wenn ja dann wo???*verzweifelt sein*


    mfg eure cari
     
  2. Kenjin

    Kenjin MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    1
    Schau mal in den Programme/Zubehör Ordner, da ist das Festplattendienstprogramm, damit solltest Du Images öffnen können, die erscheinen dann gemountet auf dem Schreibtisch.
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    47.183
    Zustimmungen:
    3.687
    such nächste mal genauer...
    das .iso file einfach doppelclicken...

    übrigens sind iso dateien images von cds usw, und keine archive zum entpacken ;)
     
  4. CubaMAN

    CubaMAN MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    17
    Ist ja das schöne an Mac. Man braucht sich nicht extra ein Tool oder teure Software besorgen.
     
  5. cari651

    cari651 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ja dank danke ich euch
     
  6. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    113
    Warum willst Du überhaupt den inhalt des isos öffnen?? Du kannst mit Toast oder dem Festplattendienstprogramm bewuem aus einem ISO eine CD machen.
     
  7. cari651

    cari651 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    mhhh... naja weil ich den win rechner formatieren musste dann kann ich die iso datei ja nicht einafch auffen rechner ziehn ich muss die datei ja erst ma entpacken nech ;)
    naja hat sich ja jetz auch wieder erledigt weil beide rechner jetzt wieder laufen
    schönen dank an euch alle
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    eine iso datei must du nicht entpacken.
    das ist n disk image...
     
  9. arona.at

    arona.at MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    2.988
    Zustimmungen:
    173
    wenns um pc aufsetzen und ne .iso gehet, wirds sichs vermutlich um linux oder so was handeln ...

    wie schon gesagt, entweder verwendest du toast (wenn vorhanden) oder einfach das festplattendienstprog ...
     
  10. Daenzer

    Daenzer MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    15
    Was hat jetzt das iso Image auf einmal explizit mit Linux zu tun? :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen