DC-clients

  1. scareglow

    scareglow Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    5
    Kann mir mal einer erklären WAS das sein soll?! und wofür das gut ist?!
    :rolleyes: :p
     
    scareglow, 08.04.2005
    #1
  2. michanismus

    michanismus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube du meinst Direct Connect. Ist ein P2P Netzwerk, aber etwas anders als Kazaa (richtig geschrieben?) und co.

    Schau mal unter www.neo-modus.com, ich glaube die haben das mal entwickelt :)
     
    michanismus, 08.04.2005
    #2
  3. scareglow

    scareglow Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    5
    *lol*
    hmm..ich glaub nicht daß ich das meinte. Aber auch interessant ;)
    Im Appleskript e-book von Bert Altenburg stand irgendwas von wegen man kann Apple unterstützen indem man an DC-client projekten teilnimmt oder so...ich war dann auch auf deren Seite, blick da aber VOLL nicht durch!
    Distributed Computing
     
    scareglow, 08.04.2005
    #3
  4. michanismus

    michanismus MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2004
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    hihi - sorry, da lag ich ja verdammt weit daneben ;)
     
    michanismus, 09.04.2005
    #4