.DB_Store etc. automatisch löschen. Programm gesucht.

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von hoppeSP, 16.02.2007.

  1. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Hallo,

    ich konnte über die Suche nichts passendes finden. Und zwar wechsele ich von Mac wieder zu Windows und möchte mir die ganzen Dateien (auch versteckte) auf Windows-Seite ersparen, die von Mac OS X erzeugt wurden. Dazu gehört sicherlich .DB_Store auch dazu.

    Gibt es dafür vielleicht ein Programm, welches mir bei Übergabe eines Ordners alle unerwünschten Dateien löscht?

    Danke für einen Tipp,
    hoppe
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
  3. Mit "Onyx" kann man es deaktivieren...
     
  4. hoppeSP

    hoppeSP Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    27.05.2005
    Danke, der FinderCleaner sieht gut aus. Ich hatte nur über Versiontracker einen "WinFSCleaner" gefunden, der aber bereits beim Start einen Rechtschreibfehler beim Wort "information" hatte. Da war mir die Sache nicht mehr geheuer ;)
     
  5. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Code:
    # sudo find / -name ".DB_Store" -type f -exec rm -f {} \; -exec echo {} deleted \;
    
     
  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Kleiner Hinweis:
    'find' kennt auch das Primary "-delete", welches ohne externen Funktionsaufruf auskommt und deswegen etwas effizienter ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen