Dauernt Fehlbrände mit Toast :-((!!!

  1. M4-Commando

    M4-Commando Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    1
    Ich hoffe mal das hier die richtige Ecke für meine Frage ist.
    Seitdem ich standartmäßig toast zum brennen von Cds verwende ist ungefähr jede 2te cd ein Fehlbrand mit einme buffer error! Vorher habe ich mit dem Standartprogramm von apple gearbeitet wusste da jedeoch nciht wie man einen audio-cd brennt, wisst ihr das?
    Ich wollte nur mal fragen ob ihr das Problem mit toast kennt oder ob ihr Abhilfe kennt?

    Grüße
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    wenn du iTunes hast:
    die Titel deiner Wahl in neue Wiedergaben liste packen, die Wiedergabeliste auswählen und der Brenn Button erscheint draufdrücken, warten fertig.
     
  3. compifrank

    compifrank MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Häufigste Ursachen:

    1. Schlechte Billig-Rohlinge
    2. Zu hohe Brenngeschwindigkeit

    In Kombination extrem problematisch.
    Einfach mal einen anderen Hersteller nehmen, hilft sehr häufig.
    Eine andere Idee habe ich nicht.
     
  4. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    hast du den buffer-underrun-schutz in toast aktiviert? (siehe unten)

    mit was für einem rechner arbeitest du?
    version / prozessor / ram

    welche anderen programme hast du parallel geöffnet/gestartet?
    greifen maybe andere anwendungen auf dein cd/dvd-r zu?

    ciao
    w


    p.s. maybe unpassende/billige rohlinge? versuch mal verbarim :)
     

    Anhänge:

    • bufferunderrunprev.jpg
      Dateigröße:
      5 KB
      Aufrufe:
      21
  5. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    das ist natürlich das einfachste :)
    wenn du mit itunes mp3 cd´s z.b. für´s auto brennen willst, dann bietet sich die option "daten cd" und nicht "mp3 cd" an - unlogisch, aber wir sind nach langen diskussionen in einem thread (suchwort "autoradio") zu dem schluß gekommen, daß die cd´s so zuverlässiger im wagen funktionieren.

    ciao
    w
     

    Anhänge:

    • datendvd.jpg
      Dateigröße:
      15 KB
      Aufrufe:
      15
  6. M4-Commando

    M4-Commando Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    1
    Das mit dem buffer underrun support aktivieren war keine schlechte idee :)
    Hätte ich eigentlich auch selber draufkommen können, dann hätte ich mir ziemlich Ärger ersparen können :( :mad:

    Trotzdem vielen Dank an euch.


    Chris
     
  7. styler

    styler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    3.248
    Zustimmungen:
    32
    wenn du tiger nutzt, kann es auch daran liegen, dass du toast updaten musst..
    (auf 6.1.1)..

    das hat das selbe problem bei mir gelöst.
     
  8. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    gern geschehen! :)
    hoffe es funktioniert jetzt...

    stimmt, daran hatte ich noch nicht gedacht...

    ciao
    w
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dauernt Fehlbrände Toast
  1. drugbeaver
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    401
  2. matze 20
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.283
  3. querfeldein
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    666
  4. ducatisti
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.175