datumsausgabe nach einer berechnung inklu mysql abfrage

Dieses Thema im Forum "Datenbanksysteme für das Web" wurde erstellt von hosh, 22.06.2005.

  1. hosh

    hosh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    08.07.2003
    ...klingt erstma komisch; ich weiß!

    bin grad nbissl betriebsblind oder so weiß auch nicht! egal hier mein prob:

    im großen geht es darum, das ich auf einer HP ein geb_datum ausgeben will. und zwar das was gerade ist und/oder das nächste was kommt!

    so kann man es glaub ich beschreiben!

    wie geht das jetz am besten?

    was das format in der sql-tabelle angeht bin ich variabel, also wer nen guten vorschlag hat, immer raus damit! derzeit habe ich die standart variante yyyy-mm-dd!

    vielen dank im vorraus!
    gruß hosh
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2005
  2. hosh

    hosh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    08.07.2003
    hab doch noch selber schnell ne lösung gefunden; so halb:

    gibt alle daten aus für den kommenden monat und...
    SELECT * FROM 'tabelle' WHERE MONTH(geburtstag) = MOD(MONTH(NOW()), 12) + 1;
    ... wenn man '+1' weg lässt, dann erhält man alle für den laufenden monat!

    klappt aber nur mit dem sql standart date-format, denke ich, wegen der funktion month()!


    gn8 ;)
     
  3. dms

    dms

    Also mir wäre da sowas eingefallen:

    SELECT MIN(CURDATE()-spalte_geb_datum) AS naechster_geburtstag;

    Funktioniert so natürlich nur beim wirklich nächsten Zeitpunkt. Wenn zwei Leute am gleiche Tag Geburtstag haben...Pech gehabt. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen