Datum modifizieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von remofritzsche, 22.01.2005.

  1. remofritzsche

    remofritzsche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.01.2005
    Hi @ all,

    Ich möchte gern ein kleines Programm schreiben, welches das Datum (NUR das Datum) von OSX auf 1994 zurückstellt, und auf Befehl hin dieses auch wieder auf 2005. Die Uhrzeit und Monat/Tag sollten nicht beeinflusst werden.

    Ich habe es schon mit RealBasic und AppleScript versucht, leider vergebens.
    Mit der Konsole kriege ich dass auch nicht hin weil man dort mit dem befehl "date" auch die Tage usw angeben muss.

    Kann mir jemand weiterhelfen? Kann ich das z.B. mit appleScript realisieren?
    Ich wollte, dass es bei den Systemeinstellungen automatisch aufzeichnet, das funktionierte aber nicht.

    Zum schluss können es entweder zwei Dateien (für jeden Befeh eine)
    oder eine einzige mit 2 Buttons für die Befehle.

    Grüsse
    & schonma vielen Dank

    Remo
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.693
    Zustimmungen:
    602
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Hallo und erstmal Willkommen in diesem Forum ;)

    Wenn es Dir nicht auf die Sekunde ankommt, könntest Du mit einem kleinen Shellskript zunächst Datum und Stunde Minute in eine Variable speichern und dann alles zusammen mit `date` wieder setzen.
    Das sollte machbar sein.

    Kleiner Tip noch.
    Wenn Du Dein Skript mit der Endung .command abspeicherst, kannst Du es durch Doppelklicken starten.

    HTH
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen