Datentransferrate bei TimeCapsule?

StefanMe

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
319
Habe jetzt lange mit der Überlegung gespielt mir eine TimeCapsule zu zulegen... Aber ich habe da noch eine Frage?!

Wie schnell kann TimeCapsule den daten austauschen? Kann mir jemand sagen ob die 300Mb/s wirklich zu erreichen sind? Kann mal jemand eine große Datei vieleicht 500MB auf die Capsule schicken und mir sagen was die Durschnittliche Datentransferrate ist?

gruß Stefan
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.479
7-8 MB die Sekunde.
Übertragung auf Apple TV (MacBookPro per WLAN, TV per LAN) ungefähr 10 MB Sekunde.
 

StefanMe

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
319
hmm das is reichlich wenig... hat wohl mit der Begrenzung des deutschen Funksystems zu tun! Hat jemand zufällg eine amerikanische TimeCapsule hier?
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.479
Achja, OSX zeigt Verbindung mit 300 MBit an.
5GHz n-only Netzwerk.

Und soweit ich weiß ist diese Beschränkung nicht mehr enthalten.
Ich kann zumindest anwählen, dass er die gesamte Bandbreite für das WLAN nutzen soll.
 

Anhänge

StefanMe

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
319
bei 300Mb/s sollte er habter irgendwas mit 37MB/s schaffen...

8MB/s sind gerade mal 64Mb/s... da kann doch irgendwas nicht stimmen.

lg me
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.479
Die Angaben sind immer theoretisch.
37 Megabyte die Sekunde bekommst du gerade mal mit Gigabit LAN.

Mit 54 Megabit WLAN bekommst du gerade mal 2-3 Megabyte die Sekunde hin.
 

StefanMe

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
319
hmm schade, hab mir ein wenig mehr erwartet...! Aber 7-8 sind auch ein Anfang! =)

lg Stefan
 
M

macmacken

hmm das is reichlich wenig... hat wohl mit der Begrenzung des deutschen Funksystems zu tun! Hat jemand zufällg eine amerikanische TimeCapsule hier?
Die WLAN-Verbindung bestimmt nicht allein die Geschwindigkeit der Datenübertragung, ebenfalls relevant ist die Umsetzung zwischen Netzwerk und Festplatte – diesbezüglich ist die «Time Capsule» leider eher langsam … :(

Per LAN ist die Geschwindigkeit der «Time Capsule» erträglich, per WLAN wäre «Time Maschine» wohl ständig am Sichern von Daten (und würde damit meinen Mac weitgehend blockieren).

Martin
 

StefanMe

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
319
Ist eine Airport Extreme Basisstation mit einer Externen Festplatte besser? Ich will ja nur hin und wieder nen Film über W-Lan Streamen und ins Internet gehen usw. Gibt es eine ähnlich schnellere Alternative? W-Lan vorrausgesetzt!

lg
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.479
Nein ist nicht schneller. Der limitierende Faktor ist die CPU in der TC/Extreme.
Ich hab auch eine USB Platte an der TC und die ist nicht schneller als die Interne.
 
Oben