Datenaustausch zwischen Virtuel PC und MAC

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von pjanz, 03.02.2006.

  1. pjanz

    pjanz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Hallo Zusammen,
    eigentlich wollte ich nie mehr Microsoft einsetzen, doch leider benötige ich ein
    Steuerprg, welches nur mit MS läuft. Also habe ich Virtuel PC gekauft und Windows XP Home und beides installiert und die Steuersoftware draufgemacht.
    Läuft zwar sehr langsam aber es funktioniert anscheinend.

    Nur wie kann ich Daten zwischen Virtuel PC und meinem PowerBook austauschen. Leider funktioniert das beschriebene Drag & Drop nicht.
    Muß ich da eine besondere Einstellung vornehmen?
    Bis jetzt habe ich den Datenaustausch über MemoryStick organisiert. Doch das ist ja Irrsinnig am gleichen Gerät die Daten so auszutauschen und doppelt vorzuhalten.

    Kann mitr jemand helfen?

    Gruß

    Peter
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.778
    Medien:
    25
    Zustimmungen:
    2.265
    MacUser seit:
    19.11.2003
    wenn du die VPC-Tools installiert hast sollte Drag and Drop kein Thema sein, ansonsten kannst du beispielsweise dein Home Verzeichnis als Shared Laufwerk im VPC mounten, dann hast du über den Explorer Zugriff drauf
     
  3. macarch

    macarch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Ja - da war doch was mit virtual machine oder so - die musst Du noch extra installieren (ist irgendwo in einem pulldown-menü versteckt).
     
  4. pjanz

    pjanz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    danke

    werde ich heute abend gleich ausprobieren

    gruß

    peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen