Dateinamenvergabe im Druckdialog bei Postscriptdatei

  1. mewest

    mewest Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem nervt jetzt schon seit Indesign CS:

    Ich erstelle eine neue InDesign Datei (Version derzeit CS2) und speichere sie unter einem beliebigen Namen, beispielsweise "test.indd". Oder ich öffne eine schon vorhandene.

    Dann will ich ein Postscript-File schreiben (weil ich das für den Distiller brauche), gehe in den Druckdialog, wähle alles korrekt aus und beim sichern schlägt mir InDesign immer irgendeinen alten Namen vor, also beispielsweise "anzeige dezember 2005.ps" der mit dem namen von der Satzdatei überhaupt nichts zu tun hat. Also muss ich jedesmal mühsam den echten Dateinamen "test.ps" eintippen. Und das NERVT.

    Weiß jemand, woher das kommt und wie man das abstellt.
    (Übrigens gibt's da einen ähnlichen Thread wegen der Namensvergabe beim PDF-Export) :mad:
     
    mewest, 21.12.2005
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateinamenvergabe Druckdialog bei
  1. KurturK
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    212
    KurturK
    10.08.2016
  2. SebMac
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.399
    freucom
    01.10.2015
  3. lantana
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    775
    dooyou
    16.09.2015
  4. schoeni
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    7.478
    Giacomo
    13.04.2012
  5. loginvergessen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    595
    Galanos
    20.03.2007