Dateiendung abtrennen (datei.mpeg --> datei )

  1. balufreak

    balufreak Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    cool thx!

    Ich hab da noch so eine frage. Und zwar, wie kann ich den Linktext so ausgeben, dass die Endung der Datei nicht sichtbar ist. Ich hab so was gebastelt mit substr(); Aber nicht so perfekt. Also wie kann ich sagen, er soll nur das zeigen was vor dem punkt steht.
    z.B
    datei.mpeg --> datei
    datei2.jpg ---> datei2

    greets balu
     
    balufreak, 03.06.2004
  2. BadHorsie

    BadHorsieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    z.B. so:

    PHP:
    $datei_alt 'bild.jpg';
    $tmp explode("."$datei_alt);
    $datei_ohne_erweiterung $tmp[0];
    BadHorsie
     
    BadHorsie, 03.06.2004
  3. Delmar

    DelmarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Ein wenig eleganter wäre Folgendes:

    PHP:
    $datei_ohne_erweiterung eregi_replace ("(.*)\.(.*)""\\1"$datei_alt); 
     
    Delmar, 03.06.2004
  4. BadHorsie

    BadHorsieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    achherrje...

    reguläre Ausdrücke ist das langsamste Konstrukt das überhaupt zum Einsatz kommen kann. Wenns mit explode() bzw. split() funktioniert würde ich auf den Einsatz von regulären Ausdrücken verzichten. Funktionieren tut's aber auch :)

    BadHorsie
     
    BadHorsie, 03.06.2004
  5. Delmar

    DelmarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Sicherlich sind Reguläre Ausdrücke nicht gerade schnell, aber meinst Du, dass man das
    in diesem Fall merken würde? ;)
     
    Delmar, 03.06.2004
  6. BadHorsie

    BadHorsieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Er hat nicht gepostet um wieviele Dateien es sich handelt. Wenn es aber z.B. irgendeine Form von Bilddatenbank werden soll, und hunderte jpegs verarbeitet werden sollen, kann sich die Bearbeitungszeit schon halbieren. Aber in so einem Fall sollte man eh mehrere Funktionen aufsetzen und die Laufzeiten messen.

    BadHorsie
     
    BadHorsie, 03.06.2004
  7. Delmar

    DelmarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2002
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    Ok, da muss ich Dir Recht geben! :)
     
    Delmar, 03.06.2004
  8. BadHorsie

    BadHorsieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    ...man, bist du schnell. Kaum abgeschickt, schon geantwortet :)
     
    BadHorsie, 03.06.2004
Die Seite wird geladen...