Benutzerdefinierte Suche

Dateien von einem Mac auf einen NTFS Windows Rechner kopieren: Wie?

  1. ipumuk

    ipumuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    hallo,
    wenn ich von meinem macbook auf meinen windows rechner zugreife kann ich von diesem nur dateien lesen. sprich vom windows rechner auf den mac kopieren.

    wenn ich anfange dateien vom mac auf den windows rechner zu ziehen, dann fängt der dateitransfer zwar an, aber schreitet nicht voran.

    der apple support sagte mir, das läge daran, dass mac zwar ntfs lesen kann, aber nicht schreiben.

    gibt es einen freeware workaround? ein programm mit dem ich auf meinen windows rechner zugreifen kann und auch dateien auf die ntfs festplatte schreiben kann?

    thx
     
    ipumuk, 18.12.2006
  2. Der_Hollaender

    Der_HollaenderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    910
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61
    Wie verbindest du die beiden Computer denn? Über ein LAN oder WLAN sollte das eigentlich kein Problem sein, da AFAIK Lese- und Schreibzugriffe von dem Rechner übernommen werden, der die Platte lokal verwaltet (also Win NTFS und Mac OS X HFS+).
     
    Der_Hollaender, 18.12.2006
  3. Rick42

    Rick42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Für Windows gibts ein Programm namens MacDrive,damit kannst du dann auf das Mac Dateisystem zurückgreifen,anderstrum geht es noch nicht.
    Leopart soll??? NTFS auch schreiben können.
     
    Rick42, 18.12.2006
  4. Junior-c

    Junior-c

    Das ist falsch! (im Zusammenhang mit einer Netzwerkverbindung zwischen MacOSX und WinXP)

    Entweder haben sie dein Problem nicht verstanden oder du beschreibst es hier anders. Via Netzwerk ist es egal welches Filesystem verwendet wird. Der Mac hat nur ein Problem mit NTFS Platten wenn sie direkt am Mac hängen. OSX kann nur lesen aber nicht schreiben, das lässt sich auch nicht ändern (der Dank gilt MS). Über eine Netzwerkverbindung ist das aber kein Problem.

    Schau dir mal deine Windowsfreigabe genauer an. Vermutlich hast du dem Mac keinen Schreibzugriff gegeben. ;)

    Weitere Infos: www.baumweb.de (viele Screenshots!)

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 18.12.2006
  5. ipumuk

    ipumuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    vielleicht koennt ihr mir ja weiterhelfen.

    also ich habe folgendes gemacht:

    unter windows habe ich die festplatte freigegeben:

    [X] diesen ordner im netzwerk freigeben
    [X] netzwerkbenutzer dürfen dateien verändern

    ich finde die festplatte auch problemlos auf meinem mac osx. ich kann auf der fesplatte browsen und dateien auf den mac kopieren.

    sobald ich aber eine datei von dem mac auf die windows festplatte ziehe kommt das file transfer fenster und zeigt an: verbleibend: 15h - es tut sich nichts.
    auf dem windows rechner erscheint dann die zu kopierende datei und 2 .ds_store dateien. aber es geht nichts voran?!

    woran liegts?

    ps.:
    wenn ich parallels + windows benutze kann ich problemlos dateien vom macbook (windows) auf meinen windows pc schieben.
     
    ipumuk, 18.12.2006
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Machs mal anders herum!
    Also nicht die Daten vom Mac auf den Windowsrechner "schieben", sondern die Daten vom Windowsrechner aus vom Mac "ziehen".
    Klingt komisch, aber manchmal macht das einen Unterschied.

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 18.12.2006
  7. ipumuk

    ipumuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    2
    das funktioniert. dauert allerdings bei einer 4mb mp3 datei 3-4 minuten ... was läuft da nur falsch ....
     
    ipumuk, 18.12.2006
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPreyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Vermutlich würde ein Austauschen der Netzwerkkarte im Win Rechner Abhilfe schaffen.
    Verbindest Du die beiden Rechner direkt miteinander? Oder sitzt ein Switch dazwischen?
     
    BirdOfPrey, 18.12.2006
  9. Junior-c

    Junior-c

    Warum das? Von Windows zu Windows klappts ja... :noplan:

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 18.12.2006
  10. prof_delta

    prof_delta

    Ich denke mal das du einen Windows XP Rechner hast.

    Überprüfe mal die Firewall vielleicht blockt sie ja den Dateitransfer.
     
    prof_delta, 18.12.2006
Die Seite wird geladen...