Dateien speichern, wo ich will...

schleo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
9
Ich bin seit kurzem Mac-User und hätte eine "doofe" Frage zum OS X:

Ist es mit dem Mac nur möglich, Dateien dort zu speichern, wo es mir durch OS X vorgegeben wird, oder kann ich bei jedem einzelnen Speichervorgang, den Ordner, in welchem gespeichert werden soll, auch selbst wählen?

Beispiel: Mit Safari kann ich Seiten nur an dem Ort abspeichern, den ich vorher unter "Einstellungen" angegeben habe (z.B. Dokumente). Aber ich kann eine Seite bzw. Datei über den Befehl "sichern unter..." nicht z.B. in einem von mir unter Dokumente angelegten Ordern "web-Seiten" ablegen.

Gleiches Problem bei word: Auch hier kann ich über "sichern unter..." eine Datei nur an den vorgegeben Stellen (z.B. Dokumente) ablegen.

Ist es nicht möglich, wie bei Windows, die Dateien konkreter abzuspeichern.

Warum dieses System? Macht das die Daten-Verwaltung nicht umständlicher?

schleo
 

Rothlicht

Mitglied
Mitglied seit
31.01.2004
Beiträge
5.581
Klick mal auf den Pfeil rechts neben dem Dateinamen und schwupps,
geht ein groooßes Fenster auf und du kannst du die Datei
speichern wo du willst.

So long.

Alex
 

basti2701

MacUser Mitglied
Mitglied seit
03.11.2003
Beiträge
876
schleo schrieb:
Gleiches Problem bei word: Auch hier kann ich über "sichern unter..." eine Datei nur an den vorgegeben Stellen (z.B. Dokumente) ablegen.
Du kannst die Datei dort abspeichern, wo du möchtest. Verstehe noch nicht ganz, wo das Problem liegt?

Grüße,
basti2701
 
L

Leachim

Wenn du beispielsweise bei Safari unter "speichern unter" gehst. Öffnet sich ein Fenster.
Oben gibst du den Namen ein. Daneben befindet sich ein schwarzes Dreieck. Klick mal drauf. Wenn das Fenster sich dann vergrößert, kannst du unten den Pfad frei wählen.

Unter "Sichern" speicherst du unter dem zuletzt verwendeten Ordner ab.
 
J

Junior-c

Ja, ja das kleine Dreieck. Ich hab dafür auch länger gebraucht... :D

MfG, juniorclub.
 

som

Mitglied
Mitglied seit
18.04.2005
Beiträge
1.000
juniorclub schrieb:
Ja, ja das kleine Dreieck. Ich hab dafür auch länger gebraucht... :D

MfG, juniorclub.
Dem kann ich mich nur anschliessen :D
 

schleo

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
9
Alles klar! Vielen Dank! Is' ja echt einfach!
 

claudyt

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
36
Daaaanke! Ich war schon echt am verzweifeln!

Denn immer erst im Dokumente Ordner speichern und danach die Datei dahin zu packen wo man sie hinhaben will, ist schon ein wenig umständlich!
 

G-Spot

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
47
Zu so einem ähnlichem Thema hab ich auch noch eine Frage:

Bei meinem G5 (OS X 10.4) muss ich z.B. bei QuarkXpress 6.5 immer wenn ich Speichern drücke den Pfad angeben wohin er es speichern soll.

Bei unseren alten G4s (9.2) hat er automatisch sich den Pfad gemerkt woher er es geöffnet hatte und auch wieder durch APFEL+S dahin gespeichert wo es abgelegt WAR.

Versteht ihr was ich meine :p ?
Ist es eine Einstellungssache? Und wenn ja, wo? Oder liegt es an QuarkXpress 6.5?
Arbeite inner Werbeagentur und öffne tagtäglich 100te von dateien und man merkts ziemlich das es nervt....

Bette & Bitte um eine Antwort :)
Danke und gruß! Ciao
 

lihaf

Mitglied
Mitglied seit
18.08.2005
Beiträge
362
juniorclub schrieb:
Ja, ja das kleine Dreieck. Ich hab dafür auch länger gebraucht... :D

MfG, juniorclub.
Aha, werd das heute Abend nach der Schufterei gleich mal ausprobieren....
Das das standardmässig so ist, kann man nicht zufällig voreinstellen?? Naja, gut, ich kann halt jedes mal beim speichern dort hin klicken.......
 

kaboo_ki

Mitglied
Mitglied seit
16.03.2004
Beiträge
216
@ lihaf
wenn Du einmal auf das Dreieck geklickt hast, zeigt er beim nächsten mal speichern gleich die "große Ansicht" musst also nicht jedesmal auf das Dreieck klicken...

Gruß
kaboo_ki
 

avalon

Mitglied
Mitglied seit
19.12.2003
Beiträge
28.359
juniorclub schrieb:
Ja, ja das kleine Dreieck. Ich hab dafür auch länger gebraucht... :D

MfG, juniorclub.
Ich sage sooooo oft, liebe User:

Diese kleinen Zeichen sind KEINE DEKORATION..:D
 

lihaf

Mitglied
Mitglied seit
18.08.2005
Beiträge
362
kaboo_ki schrieb:
@ lihaf
wenn Du einmal auf das Dreieck geklickt hast, zeigt er beim nächsten mal speichern gleich die "große Ansicht" musst also nicht jedesmal auf das Dreieck klicken...

Gruß
kaboo_ki
Danke, sehr schön, wird sofort nach der Arbeit (und dem Schwimmen, Supermarkt, Apotheke,......) ausprobiert und ich bin mir sicher: Ich freu mich wieder wie ein kleines Kind...

avalon schrieb:
Diese kleinen Zeichen sind KEINE DEKORATION..
Wie war dieses Zitat: "It's not a bug, it's a feature...." Sehr schön
Mein Problem ist wohl, dass ich weder für Deko noch für so feine Details ein Auge habe....

Na los, MacUserInnen, sagt es: "Männer"... Ich kann euch nur zustimmen ;)
 

deus-ex

Mitglied
Mitglied seit
04.11.2005
Beiträge
557
baker schrieb:
Sorry, aber wo genau ist dieses Dreieck?
Neben der Comobox für den Speicherort.
Und bitte frag jetzt nicht was ne Combobox ist. Denn dann solltest du keine
Computer nutzen... :D
 

Ulfrinn

Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
lihaf schrieb:
Mein Problem ist wohl, dass ich weder für Deko noch für so feine Details ein Auge habe....
In diesem Fall ist es nützlich, ein Auge für die integrierte Hilfefunktion zu entwickeln, da stehen solche Sachen nämlich auch erklärt. Solche allgemeinen Sachen werden in der Mac-Hilfe im Finder erklärt.
 

Ulfrinn

Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
deus-ex schrieb:
Und bitte frag jetzt nicht was ne Combobox ist. Denn dann solltest du keine
Computer nutzen... :D
Das Argument ist nun wirklich ziemlicher Unsinn. Es gibt sehr viele Leute, die nicht wissen, was eine Combobox ist. Außerdem findet sich im Sicherndialog gar keine Combobox sondern höchstens ein Popupmenü / eine Popupschaltfläche. Deiner Theorie nach solltest du also selbst auch keinen Computer nutzen … ;)
 

baker

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2005
Beiträge
112
Die erscheint bei mir aber nicht. Wenn ich eine Datei anklicke, dann lädt er sofort.
 

lihaf

Mitglied
Mitglied seit
18.08.2005
Beiträge
362
deus-ex schrieb:
Neben der Comobox für den Speicherort.
Und bitte frag jetzt nicht was ne Combobox ist. Denn dann solltest du keine
Computer nutzen... :D
ah, das ding heisst combobox (oder von mir aus auch pop-up-schalftfläche), sehr schön, man lernt nie aus, gefällt, gefällt ;)
 

Ulfrinn

Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
lihaf schrieb:
ah, das ding heisst combobox (oder von mir aus auch pop-up-schalftfläche), sehr schön, man lernt nie aus, gefällt, gefällt ;)
Nein, das Ding ist definitiv keine Combobox. Eine Combobox ist ein Eingabefeld mit einer Schaltfläche zur Rechten, sieht also aus wie eine Kombination aus Eingabefeld und Popupschaltfläche. Der Unterschied ist aber eben, daß man frei Text eingeben kann, während man bei einer Popupschaltfläche nur die Wahl zwischen festgelegten Möglichkeiten hat.
Das angehängte Bild sollte den Unterschied deutlich machen.

Außerdem gibt es noch die Pulldownschaltfläche, bei der i. d. R. nicht etwa eine Option gewählt wird, sondern die ein Menü ähnlich denen aus der Menüleiste angezeigt wird.

Ist zwar nicht ganz zum Thema, aber dann ist hier wenigstens mal Klarheit geschafft. ;)
 

Anhänge

Oben