Dateien lassen sich nicht auf dem iPod löschen

  1. dogpile

    dogpile Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    123
    hallo,

    ich habe das etwas abstruse problem, dass einige dateien auf meinem ipod 5g nicht löschbar sind. es sind videos die itunes selbst auch als solche erkennt, auf dem ipod-menü sind sie aber nicht gelistet. wen ich sie in itunes lösche sind sie weg, beim nächsten anstöpseln aber wieder da.

    ursache des problems ist das anstöpseln des ipod 5g an einen imac mit itunes 4, dabei wurde die ganze bibliothek ordentlich durcheinander gewürfelt.
    am macbook unter itunes 7 ging die bibliothek dann wieder, nur diese videos kann ich nicht löschen.

    hat irgendjemand eine idee wie ich die files löschen kann, vielleicht manuell? es sind halt mehrere gb speicherplatz, die ich gerne mit miles davis füllen würde :)

    danke im vorraus und einen guten start in das neue jahr

    christian
     
    dogpile, 31.12.2006
  2. de_daniel

    de_danielMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Vermutlich sind die Dateien schreibgeschützt... ich habe auf meinem mp3-Player (kein iPod) auch zwei Lieder, die sich aus selbigem Grund nicht löschen lassen (ist bei mir nicht weiter schlimm, weil es gute Lieder sind).
    Eine Lösung, die mir einfällt, wäre formatieren... ich weiß aber nicht, ob das bei einem iPod geht und wie das dann mit der Neuinstallation der Firmware ist.
     
    de_daniel, 31.12.2006
  3. dogpile

    dogpile Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    123
    das ist sicher nicht das problem, aber dann sind alle ratings und playcounts weg, dass lässt sich sicher mit ipodrip umgehen, aber bei 30 gig sicher nicht die ideallösung.

    hat jemand eine andere idee?
     
    dogpile, 31.12.2006
  4. Ultimate

    UltimateMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte mal das selbe Problem. Bei mir waren es damals aber nur Daten, also keine Lieder. Wie du auch beschrieben hast konnte ich die Dateien zwar löschen, beim nächsten Zugriff auf den iPod waren Sie aber wieder da.

    Leider muss ich dich enttäuschen, bei mir hat damals auch nur eine Formatierung geholfen.
    Wenn dein ipod FAT32 formatiert ist, könntest du noch versuchen die Dateien mit 'ner speziellen Software zu löschen, z.B. http://www.eddys-domain.de/pctools/delete_invalid_file.exe diese hier.
    Das muss nicht funktionieren, kann aber.
     
    Ultimate, 31.12.2006
  5. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    IMHO stimmt das nicht; die Playcounts und Ratings sind alle in iTunes und werden auch bidirektional upgedatet.
    LG
     
    moranibus, 31.12.2006
  6. Speltzi

    SpeltziMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    also vielleicht kanns du sie ja manuell mit dem progr. "XFOLDERS" löschen....
    der ist glaube ich kostenlos
     
    Speltzi, 31.12.2006
  7. dogpile

    dogpile Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    123
    hi,
    aber nur wenn itunes auf automatisches verwalten eingestellt ist. das ist hier nicht der fall, aber ich werde das vorgeschlagene xfolders mal probieren, vielleicht hilft das ja.

    ach und noch eine frage die mich schon sehr lang beschäftigt: gibt es tools oder skripte, die die ratings und playcounts eventuell in das info-feld in den mp3-tags schreiben können? ich hatte irgendwann ein otto-script, aber das hat nicht richtig funktioniert. es ist doch ein wahnsinn das die eingepflegten sterne nach einem systemcrash oder ähnlichem wieder weg sind.
     
    dogpile, 03.01.2007
  8. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    ...was so ziemlich das Vernünftigste ist, was man mit diesem Programm machen kann...:rolleyes:
    LG
     
    moranibus, 03.01.2007
  9. dogpile

    dogpile Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.199
    Zustimmungen:
    123
    aber dann nicht rational, wenn man mehrere macs besitzt...
     
    dogpile, 03.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dateien lassen auf
  1. me123
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    472
  2. bioMac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    413
  3. Musicdiver
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    10.769
    vbtricks
    05.01.2009
  4. oluv
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.018
    marco312
    23.03.2008
  5. sonic.youth
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.803
    Mortiis
    18.11.2007