Benutzerdefinierte Suche

Dateien in iTunes via iPod wiederherstellen?

  1. Plankton

    Plankton Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    Nabend zusammen,

    heute Abend ist es passiert... Wie jeden Sonntag Abend dockte ich meinen iPod am Mac an um meien Festplatte zu sichern, dazu lösche ich erst alle Dateien auf dem iPod um danach die Ordner Bilder, Musik, Filme und Dokumente darauf zu sicher. Kaum den ersten Ordner auf den iPod gezogen krachen im Mac, Sat1 Ball, freeze und da war die Festplatte an Arsch.

    Die einzigen Dateien die jetzt auf dem iPod sind, sind ein paar Bilder und die normal synchronisierte iTunes Bibliothek.

    Jetzt gibt es doch seit neuestem die möglichkeit die Songs auf 5 Rechnern zu teilen, oder?
    Oder komme ich noch nicht mal mehr an meine Musik ran???

    Bibbernd auf Antwort wartend


    Plankton!
     
    Plankton, 12.02.2007
  2. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Das funktioniert nur mit Songs die Du im Store gekauft hast. Menü Ablage -> Einkäufe vom iPod laden.

    Es gibt aber Tools die es Dir erlauben Deine Songs vom iPod wieder in iTunes zu kopieren. Suche mal nach Senuti

    Pass aber auf das iTunes die Songs auf dem iPod nicht automatisch löscht wenn Du ihn verbindest, falls Du die automatische Synchronisation verwendest. Verwaltest Du Deinen iPod manuell oder automatisch?

    Um Dateien und Ordner regelmässig auf ein externes Laufwerk wie den iPod zu sichern kann ich übrigens das Programm ChronoSync empfehlen. Damit musst Du das nicht von Hand machen sondern kannst das automatisch machen lassen sobald Du den iPod verbindest.
     
    Magicq99, 12.02.2007
  3. Plankton

    Plankton Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2005
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    2
    SUPER DANKE!!!

    wenigstens etwas....
     
    Plankton, 12.02.2007
Die Seite wird geladen...