Datei unwiderruflich löschen

  1. Teste

    Teste Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Ist es möglich eine Datei mit einem Kurzbefehl sofort unwiderruflich löschen?
    Nicht in den Papierkorp lege.

    mfg sagt Teste
     
    Teste, 02.04.2007
  2. berbel01

    berbel01

    uApp macht das.... den Direktbefehl kenne ich aber nicht...
     
    berbel01, 02.04.2007
  3. MacMännchen

    MacMännchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    "unwiderruflich" löschen ist relativ.
    Wenn du damit meinst, dass man die gelöschte Datei mit Standardprogrammen nicht mehr reaktivieren kann, wäre das mit dem Terminal Befehl "rm" möglich.

    Anleitungen findest du unter

    Code:
    man rm
     
    MacMännchen, 02.04.2007
  4. kingoftf

    kingoftfMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.09.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    32
    "Papierkorb sicher löschen" aus dem Finder-Menü?
     
    kingoftf, 02.04.2007
  5. pks85

    pks85MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.07.2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    5
    besser
    Code:
    man srm
    :)
     
    pks85, 02.04.2007
  6. MacMännchen

    MacMännchenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    @pks85
    daran hatte ich gar nicht gedacht, srm ist noch besser :)
     
    MacMännchen, 02.04.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Datei unwiderruflich löschen
  1. Atad
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    484
    CyberTom
    12.07.2017
  2. NicoDeluxe
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    144
    Schiffversenker
    13.06.2017
  3. henryold
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    143
    henryold
    21.05.2017
  4. tlenne
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    257
    TEXnician
    01.05.2017
  5. elim
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.455