DAT-Videofiles in QT ohne ton

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von GothicMac, 30.12.2006.

  1. GothicMac

    GothicMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2006
    hi leute!

    hab mal ne kleine frage.
    hab von einem freunde ne cd bekommen (mit privaten filmen).
    leider werden sie in QT ohne ton abgespielt, somit auch imovie :(
    und ffmpeg kann sie nicht umwandeln, da dieses programm nur den ton findet aber kein bild?
    kann jemand helfen und mir sagen mit was ich die videos bearbeiten kann?

    danke
     
  2. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.422
    Zustimmungen:
    25
    Mitglied seit:
    13.08.2005
    das ist vermutlich eine VCD oder SVCD. Schau sie dir mit dem VLC Player an. Evtl kannt du die .dat Datei mit MPEG-Streamclip demuxen. Bin mir aber nicht sicher.
     
  3. GothicMac

    GothicMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.12.2006
    danke!
    werd ich mal verschen!
     
  4. Bozol

    Bozol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    152
    Mitglied seit:
    16.07.2003
    Eine VCD oder SVCD muss man erst rippen um dann weiter bearbeiten zu können. defekter Link entfernt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen