Das schöne digitale Zeitalter und das lange Warten...

McDiver

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
1
Hallo liebe Community,


ihr erinnert euch an mich?
Der skeptische Mac-Käufer... :)

Tja, was soll ich sagen...??? Am besten nicht viel, weil mein süßes iBook noch immer nicht den Weg zu mir gefunden hat. Und das ist nicht gut. Denn ich entwickle allmählich eine Paranoia, was Geräusche angeht. Gestern bin ich ungefähr 10 mal ans Fenster gesprungen, als ich glaubte, ein größeres UPS-ähnliches Auto fährt vor. Tja, war leider mehrfach Fehlanzeige.

Keine Angst. Ich habe auch geschaut, dass unser Straßenschild auf Hochglanz poliert ist und natürlich auch die Hausnummer nochmal frisch an die Wand gepinselt. Insofern dürfte also nichts schief gehen...

Gestern habe ich mich dann aus Langeweile nochmal mit meinem WLAN beschäftigt... Komplizierte Sache, gerade wenn man ISDN-User ist und eine "Insellösung" hier fährt. Aus lauter Frust über die "noch-nicht-Lieferung" habe ich gestern einen digitalen Frustkauf bei iTunes unternommen. Was solls!? Jetzt habe ich jedenfalls endlich die aktuelle Bon Jovi-Scheibe. Wenn auch nicht als "Scheibe", sondern als digitale Ansammlung von Dateien...

So, nun habe ich gerade zum etwa 30sten Mal online bei UPS "getrackt" und was lesen meine erkälteten Augen: "Out for Delivery, 06:21 Uhr". Das klingt vielversprechend. Meine Erkrankung hat so natürlich auch etwas Gutes: Ich werde genug Zeit haben, die Kiste anzutesten und euch hier evtl. zu nerven, falls etwas hakt...

So, entschuldigt mich jetzt aber bitte...
Ich muss mich noch duschen, den roten Teppich auslegen und den Wein noch ruhen lassen, damit ich den UPS-Menschen auch Mac-standesgemäß empfangen kann, oder wie Bon Jovi sagt: Have a Nice Day! :)


LG

McDiver
 
Zuletzt bearbeitet:

McDiver

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
1
Er ist da... Mann, bin ich aufgeregt...

So... Jetzt Akku kalibrieren und dann das erste mal los legen.... *Nerven flattern*
 

Emagdnim

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.10.2005
Beiträge
6.281
Punkte Reaktionen
233
McDiver schrieb:
Er ist da... Mann, bin ich aufgeregt...

So... Jetzt Akku kalibrieren und dann das erste mal los legen.... *Nerven flattern*


ruuuuuhig bleiben... :D ;)
 

ruppi!

Aktives Mitglied
Dabei seit
15.01.2005
Beiträge
6.969
Punkte Reaktionen
661
ganz ruhig... du hast doch zeit :)

PS: Denke daran, kein Alkohol mit Medikamenten mischen... das ist ungesund...
 

elastico

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.08.2004
Beiträge
5.156
Punkte Reaktionen
77
ganz locker bleiben und beten, dass er nicht nach dem herunterfahren kaputt geht (wie der meiner Nachbarin) :(

Viel Erfolg mit dem Gerät - oder wie ein Studio-Mitarbeiter sagte als ich auf den Mac zeigte: "wir sind die Guten" :D
 

Spike

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.09.2003
Beiträge
15.679
Punkte Reaktionen
146
Hey Ho!

Viel Spaß mit Deinem iBook!

Und immer schön geschmeidig bleiben!
uppaa22x19.gif
 

auradoc

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.07.2005
Beiträge
1.447
Punkte Reaktionen
58
guter junge, hat sich sogar nen gelben schein, wegen des ibooks geholt. :D
 

McDiver

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
310
Punkte Reaktionen
1
So... Also hier wieder eine kurze Meldung: Die Kiste läuft. Auch die iTunes-Bibliothek konnte ohne größere Probleme inkl. der Playlists und Wertung von Win auf Mac transferiert werden... Soweit lässt sich das "Abenteuer Mac" also mal sehr gut an... :)

Nur eine Frage am Rande, bei der mir die Suche auch nicht wirklich weiterhelfen konnte... Kann ich in Mail gar kein Briefpapier (so hiess das zumindest unter Outlook) verwenden???? Über Sinn und Unsinn brauchen wir nicht streiten hier, will nur wissen, ob JA und wenn JA, WIE?!?!?

Thanx a lot & stay tuned! :)

LG

...thorsten
 
Oben Unten