Das perfekte LaTex Hardware-Setup?

  1. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Hallo!

    Ich bin zur zeit krank und da kam mir der Band 1 von Kopka, der heute von Amazon geliefert wurde, genau recht. Wieder einmal staune ich, was alles möglich ist (und dachte schon, dass ich so einiges exotisches mit LaTex drauf habe).
    LaTex auf dem Mac ist mit Abstand das Beste, was zur Zeit im Bereich Textsatz möglich ist, aber beschränkt sich nur auf die Software.

    Hier nun meine Frage: Wie sieht der perfekte LaTex Computer aus? Gibt es evtl. Zubehör, das speziell für LaTex gedacht ist, von dem ich aber nichts weiß?

    Mein LaTex Setup:

    -iBook inkl. iCurve, zum entspannten arbeiten auf Augenhöhe.

    -Deutsche Tatsatur und extra Sonderzeichen-Tastatur.

    -2ter TFT für die Voransicht und das Fehlerinformationsfenster/setz-Fester.
    Der Bildschirm vom iBook wird für den Editor (Tex-Shop) verwendet.

    Wie sieht's bei euch aus? Vielleicht komme ich ja auf neue, arbeitserleichterne Ideen? ;)
     
    mann-aus-wurst, 25.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - perfekte LaTex Hardware
  1. Grettir
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    445
    Grettir
    14.06.2015
  2. Naphaneal
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    922
    Naphaneal
    20.12.2014
  3. Fucko
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    705
  4. DieMathematik
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    3.074
    DieMathematik
    09.02.2015
  5. silverstar123
    Antworten:
    25
    Aufrufe:
    4.460
    silverstar123
    06.05.2012