Das Macbook und der WLAN anschlusß ;)

  1. Hummer

    Hummer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute,
    habe vor knapp 24 Stunden mein ersten Mac erhalten und bin sehr sehr zufrieden! Die Akkuleistung ist unbeschreiblich, das Display atemberaubent!
    Und zu meiner Fragen, warum ist mein Internet über Wlan so langsam beim Macbook?
    Habe ne dsl 6000 leitung und habe gestern versucht firefox zu saugen, hat er aber nicht geschafft, da die verbindung versagt hat.


    hoffe ihr könnt mir helfen!

    Hummer
    Ps: Die Geschwindigkeit bei Datentransfer zwischen PC- MAc ist topp!
     
    Hummer, 17.10.2006
  2. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    das kann man von Ferne schwer sagen. Hast Du das Programm CoconutWIFI installiert? Mach es weg, es ist zur Zeit nicht mit dem aktuellen 10.4.8 kompatibel. Wenn es das nicht ist: Wie gut ist die Verbindung zum WLAN-Router, wie weit steht der weg?
     
    walfrieda, 17.10.2006
  3. Hummer

    Hummer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    habe mac 10.4.6
     
    Hummer, 17.10.2006
  4. Catweazle01

    Catweazle01MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    Trag mal die DNS Server deines Providers in den Netzwerkeinstellungen ein!! Das wirkt Wunder :)

    Cat
     
    Catweazle01, 17.10.2006
  5. Hummer

    Hummer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    versuch ich mal
     
    Hummer, 17.10.2006
  6. chilla

    chillaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    577
    Zustimmungen:
    34

    oder, wenn vorhanden, in deinen router

    gruß
    chilla
     
    chilla, 17.10.2006
  7. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    ping mal Deinen Router an - welche Antwortzeiten bekommst Du? Pingen kannst Du über Programme->Dienstprogramme->Netzwerk-Dienstprogramm. Dort die IP-Adresse angeben, unter der der Router sich beim Mac meldet (in Systemeinstellungen->Netzwerk). Ich geh mal davon aus, daß Du DHCP eingestellt hat, und die DSL-Verbindung vom Router herstellen lässt.
     
    walfrieda, 17.10.2006
  8. Hummer

    Hummer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Router hab ich^^, ich geb einfachma die ip vom router bei book an


    edit: die ip hat er selbst gefunden;)

    Bekomme zeiten zwischen 1.8ms und 2.2ms
     
    Hummer, 17.10.2006
  9. walfrieda

    walfriedaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.959
    Zustimmungen:
    1.133
    die sollte er automatisch bekommen, wenn DHCP eingestellt ist und der Rechner sich im Empfangsbereich des Routers aufhält.

    Was mir gerade einfällt: Du bist sicher daß er sich in DEIN WLAN anmeldet, nicht in irgend ein entfernteres von einem Nachbarn? Ansonsten: anderen Kanal probieren, wenn Du mehrere WLANs in der Nähe hast.
     
    walfrieda, 17.10.2006
  10. Hummer

    Hummer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Das ist meins! benutze das gleich wie mit meinem anderen notebook
     
    Hummer, 17.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Macbook WLAN anschlusß
  1. simhinz
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    172
  2. MacRhino
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    132
    MacRhino
    13.04.2017
  3. Mr987
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    233
  4. Insiderwitz
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    897
    tocotronaut
    12.01.2017
  5. greenflo
    Antworten:
    47
    Aufrufe:
    2.905
    vinyl.ger
    05.01.2017