Das Geheimnis der Routerverbindung

  1. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    ich habe bei mir zuhause eine drahtlose routerverbindung und eine zweite auf der arbeit, die einstellung ist auf automatischze netzkennung gestellt. wenn ich zuhause bin erkennt das mb brav die umgebung und wählt sich ohne zu mucken ein, auf der arbeit muß ich immer beim erstenmal unter diesem empfangssignal das netz anklicken damit es sich einwählt, zuhause geht es dann wieder automatisch. weiß einer wodran das liegt?
     
    charlotte, 17.09.2006
    #1
  2. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    7.704
    Zustimmungen:
    571
    > weiß einer wodran das liegt?

    Der Zaubertrick heisst "bevorzugte Netzwerke" in den Airport-Einstellungen und das geht bei jedem Mac mit Airport.
     
    Stargate, 17.09.2006
    #2
  3. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    aha, man lernt immer noch was dazu. danke.
     
    charlotte, 17.09.2006
    #3