Benutzerdefinierte Suche

darwinports port: command not found

  1. taz

    taz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    da ich bei fink einige troubles hatte , habe ich nun einmal darwinports getestet (/sw vorher gelöscht).

    die installation ging ohne probleme von statten. die letzte anweisung ist in der .cshrc datei den path zu /opt/local/bin einzutragen. nach ein par rechte schwierigkeiten hab ich dies nun in die csh.cshrc datei eingetragen. wenn ich nun port aufrufe kriege ich immer den fehler port -bash command not found ?!
    wenn ich in das verzeichnis /opt/local/bin gehe dann liegen dort die 3 dateien port portindex und portall. wenn ich dort port und dann enter eingebe das selbe in grün. ich kann mittels pico port öffnen (pico meint dann das ding heisst port.tcl) und das schaut sehr nach source code aus.

    wo hab ich da nur wieder einen fehler gebaut ?
     
  2. IceHouse

    IceHouseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
     

    Starte das Terminal
    tippe: echo $PATH

    Schaue dir deinen Pfad an und versuche den Fehler zu erkennen.

    -=IceHouse=-

    P.S.: Extreme hinting: Wir haben in diesem Unterform einen sehr umfangreichen Thread, bzgl. bash und versch. Verschoenerungen sowie ebenfalls das Thema $PATH und viele weitere nuetzle Real World Tipps :) (http://www.macuser.de/forum/showthread.php?s=&threadid=12628)

    P.S.S.:
     
    IceHouse, 14.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - darwinports port command
  1. francwalter
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.409
    francwalter
    03.11.2010
  2. martinibook
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.884
  3. uselessuser
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
    uselessuser
    20.10.2006
  4. pks85
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    776
  5. s2b
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    651