cyberduck: probleme beim upload

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von macenzo, 20.06.2006.

  1. macenzo

    macenzo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.06.2006
    beim upload von dateien mit cyberduck wird meine geduld regelmäßig auf eine harte probe gestellt: schon nach kurzer zeit bricht die übertragung ab (meldung: 'I/O Fehler: Timeout waiting for server message') – und startet nicht automatisch wieder neu, so dass ich die den upload manuell (d.h. mit dem 'Fortsetzen'-button) fortsetzen muss. das ist vor allem bei einem großen datenvolumen nervig, da kann ich dann stundenlang daneben sitzen! in den einstellungen konnte ich keine option ausfindig machen, die den upload selbstständig wieder fortsetzt – oder bin ich einfach nur zu blind?:o
     
  2. mac-anfänger

    mac-anfänger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    hast du in den Einstellungen irgendwas mit max. Dateigrösse für upload?

    Gruss aus der Schweiz

    Christian
     
  3. macenzo

    macenzo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.06.2006
    hallo christian

    nee, so eine option ist in den einstellungen nicht zu finden.

    gruß, macenzo
     
  4. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.07.2003
    habe das gleiche Problem aber mit fast allen Clienten...hat das vielleicht was damit zu tun dass der macbay account den "passiven Modus" will den manche Clients nicht haben? gerade mein Widget hat das nicht. Wobei ich glaube es brechen auch ULs ab bei Clienten wo ich den passiven Modus aktiviert habe.
    Was immer das überhaupt ist ;D
     
  5. bei mir klappts ganz gut (upload auf evanzo und 1&1 webspace). bis auf natürlich, dass cyberduck ohnehin ein programm ist, was in einer tour abstürzt. aber ich hab keine I/O fehler, weder bei passivem noch aktivem ftp.
     
  6. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    43
    Mitglied seit:
    12.01.2005
    Hatte das selbe Problem mit Strato und nem Router. Passiv Modus ausschalten hat geholfen. Beim neuen Router macht er komischerweise keine Zicken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen